Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Illusion oder nicht

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
Art OC (Own Character)
06.03.2017
27.03.2017
2
983
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
06.03.2017 557
 
Hey ihr!
Das ist meine erste Geschichte die ich schreibe, also seid bite nicht zu streng zu mir. Ich entschuldige mich schon im voraus für die Rechtschreibfehler.
Also ich wünsche euch viel spass beim lesen
__________________________________________________________________________________________

Steckbrief

Name: Alexiel Cado
Alter: 16
Abstammung: Alexiel stammt aus einer Reichenfamilie. Doch seit dem streit mir ihrer Mutter hat sie keinen Kontakt mehr mit ihrer Familie. (Aber mehr erfahrt ihr dan in der Geschichte)
Charakter: Alexiel ist sehr klug, mutig, hilfsbereit, nett, fröhlich und dickköpfig. In gegen wart von Fremden ist sie anfangs eher misstrauisch, doch sobald sie sie besser kennt ist sie nett, offen und fröhlich.
Aussehen: Voilette Haare die an den spitzen violett-blau werden, rosa-pinke Augen und eher helle Haut. Sie trägt meistens ein weises Hemd mit roter Krawatte und einen blauen mini-Rock oder eine blaue Hotpants. Im Winter trägt sie eine blaue Jeans. mit braunen Stiefeln.
Minimum: Illusion-Minimum    

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kapitel 1

Allgemeine Sicht:
Als Alexiel am Montag morgen das Polizeirevier betrat. Ging sie gerade Wegs auf den Fahrstuhl zu und drückte den Knopf. Hinter sich hörte sie die Polizisten reden "Die kleine hält sich wohl auch führ was besonders." "Wie meinst du das?" , fragte ein anderer Polizist. "Wie ich das meine? Ganz einfach sie 16 Jahre alt und arbeitet schon hier als Polizistin. Wir dürfen sie auch nicht Feuern da die Regierung das nicht will." "Aber das ist doch unfair den anderen gegen über" , sagte der andere Polizist wieder. Alexiel drehte sich zu den Polizisten um wollte ihnen gerade sagen warum das so ist, als ihr jemand zuvor kam. "Vielleicht ist es unfair, dennoch ist sie führ ihre 16 Jahre sehr intelligent. Sie at die Aufnahmeprüfung mit Bravur bestanden und sie hatte auch mehr Punkte als jeder Einzelne in diesem Polizeirevier. Also  wärt ihr so lieb und lässt sie in ruhe?" , sagte und fragte ein Mann mit weis-schwarzen Haaren. (Tut mir leid aber ich weis nicht wie ich Gasukes Frisur beschreiben soll) Einem Gehstock. Die beiden Polizisten nickten nur und verschwanden dann schnell. Alexiel schaute ihnen kurz hinter her und schaute dan wieder auf den Mann den sie etwa um die 40 schätzte. Als der Mann nun auch sie an sah viel ihr erst auf das er sein rechtes Aue geschlossen war. "Es tut mir leid das sie so unhöflich waren, sie waren nur etwas erstaunt das es eine 16 Jährige die Aufnahmeprüfung so gut meistert. Ah ich bin übrigens Gasuke" , sagte Gasuke und hielt ihr die Hand hin. Alexiel nahm die Hand zögerlich an. "Freut mich deine Bekanntschaft zu machen Gasuke. Ich bin Ale...." "Alexiel ich weis. Seit Heute bin ich führ dich verantwortlich" , unterbrach sie Gasuke und lächelte sie nett an. Alexiel war zu erst etwas verwirrt, aber fing sich gleich wieder und lächelte zurück. "Ah der Fahrstuhl ist da, komm wir sollten jetzt einsteigen sonst wird Sumo wütend." , sagte Gasuke und zog sie in den Fahrstuhl und drückt auf den obersten Knopf. "Sumo?" "Sumo ist mein Partner, obwohl ich lieber wenn änderst hätt.......Ich glaube sobald wir oben sind wirst du merken was ich meine" , antwortete Gasuke. du nicktest nur und schautest auf die Fahrstuhltür.

__________________________________________________________________________________________

So ich hoffe das erste Kapitel hat euch gefallen.
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast