Ein Held für Dreamland

GeschichteAbenteuer, Drama / P12
Kirby Meta-Knight Nightmare
28.02.2017
03.12.2017
5
6588
1
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Der Planet Popstar ist wohl einer der resourcenreichsten Planeten des Universums. Frische Luft, eine riesige Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen, hervorragende Wetterverhältnisse; all dies wird von den Bewohnern des Planeten für selbstverständlich gehalten, doch nur wenige wissen, dass das Gegenteil der Fall ist. Ein Großteil der Planeten in dem schier endlosen Universum unterlag schon vor langer Zeit dem Krieg, Pflanzen wachsen dort keine mehr, so gut wie alle Lebewesen sind ausgestorben und die Luft ist staubig und dünn.
Auch wenn die Bewohner von Popstar sich dies überhaupt nicht erahnen könnten, sind sie dennoch sehr dankbar für ihren nahezu perfekten Lebensraum. Dies ist auch der Grund, warum die Bürger ihr Habitat auch „Dreamland“ nennen, ja, einige bezeichnen es wirklich als ihr Land der Träume.  
Das wohl bekannteste und gleichzeitig auch eines der einzigen Dörfer des Planten ist das kleine Städtchen „Zeetown“, welches vom nicht wirklich beliebten König Dedede, oder auch ganz einfach 3D, regiert wird. Da dieser von seinen (wie er findet) Untergebenen allerdings kaum ernst genommen wird, führt dies oft zu Auseinandersetzungen mit seinem Volk. Meist ist es nichts ernstes, doch wenn Dedede wieder sein Temperament spielen lässt, kann es schon zu einigen heftigen Streiten führen. Sein Diener, Escargoon, wird meistens von ihm deswegen nur zum Abregen benutzt, was ihm jedoch seltsamerweise nicht wirklich viel ausmacht und ihn trotzdem dazu bewegt, weiter für seinen launischen König zu dienen.
In King Dedede’s Schloss lebt die königliche Hoffamilie, bestehend aus Lady Like und Sir Ebrum, welche die Eltern von Tiff und Tuff sind. Außerdem leben Fololo und Falala ebenfalls bei den Geschwistern, da sie kurz nach Tiff’s Geburt von deren Eltern praktisch adoptiert wurden. Den Grund dafür kennt wohl niemand außer das Königspaar.
Obwohl König Dedede eigentlich nie ernsthaft attackiert wird, hat er es sich trotzdem nicht nehmen lassen, eine Königsgarde aufzustellen. Allerdings könnte diese ihnen auch nicht wirklich helfen, da sie alle mehr oder minder nutzlose Klone des jungen Bandanna Dee sind, der ebenfalls die Armee unterstützt und gleichzeitig auch sehr mit der Königsfamilie befreundet ist.
Ein eher angeseheneres Mitglied der Königstruppe ist der geheimnisvolle Meta Knight mit seinen beiden Helfern Sharpe Knight und Edge Knight, die ihm nie von der Seite weichen. Noch nie hat jemand Meta Knight ohne seine Maske zu Gesicht bekommen; generell lässt sich der dunkle Ritter nur höchst selten mal in der Öffentlichkeit blicken.
Auch wenn König Dedede gelegentlich für Ärger sorgt, im Großen und Ganzen ist Dreamland ein sehr friedvoller Planet.
Jedenfalls, bevor die Ruhe durch eine ganz bestimmte Person ein Ende nahm…
Review schreiben