Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Dinge ändern sich auch  bei Sims 3

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
26.01.2017
26.01.2017
1
650
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
26.01.2017 650
 
Sim 1: Katy Storm
-junge Erwachsene
-Geborene Geschäftsfrau
-Familienbewusst
-Angemessen
-Bücherwurm
-das letzte Merkmal hab ich vergessen :)
-Sehr schlank
-Köchin

Sim 2: Emma Storm
-Teenager
-Athletisch
-Schüchtern
-Tierfreundin
-Genie
-Sehr schlank
-mein erster Versuch einem Sims alle Fähigkeiten beizubringen
-trägt eine Brille

Sim 3: Kiara Storm (Pferd)
-Araber Stute
-Schimmel
-Schüchtern
-Flink
-Schnell
-das letzte Merkmal hab ich vergessen war glaub Genie

Sim 4: Mira Storm (Hund)
-Rasse vergessen
-Braun
-Welpe
-Treu
-Hyperaktiv
-Schwimmt gern
-Genie
-------------------------
Emmas Sicht

Mum hatte in einem Restaurant als Köchin angefangen und ist deshalb sehe ich sie oft nicht, da ich zur Schule ging und mit Kiara trainierte. Mira folgte mir immer beim Training und ich musste aufpassen Mira nicht zu verlieren.

Mein Wecker kingelte um 6:00 Uhr früh und ich quälte mich aus dem Bett und ging duschen, dabei flog ich fast über Mira, die um mich rum sprang. Nach der Dusche zog ich meien Stallklamotten an und ging schnell auf die Koppel und Kiara in den Unterstand, da sie die Nacht über auf der Koppel war. Im Unterstand fütterte ich sie und mistete ihre Box aus. Mira sß an der Haustür und wartete auf mich. Als ich fertig war war es 6:45 Uhr und ich ging wieder rein und zog meine Alltagsklamotten an. (Im Spiel macht sie alles in Alltagsklamotten) Genervt von Mira befahl ich ihr: "Sitz und bleib!" Artig setzte Mira sich in ihr Körbchen und beobachtete mich. Mum hatte Frühstück gemacht, es gab Pfannkuchen und als ich fertig war war es 8:00 Uhr und mein Bus kam. Schnell lief ich zum Bus und stieg ein.

Katys Sicht

Als Emma im Bus war begann Mira zu winseln und ich sagte nur: "Sei ruhig!" Dann ging ich in die Küche und begann zu backen. Zum Mittag würde es Kürbiskuchen geben und ich hoffte, dass Emma wieder da war bis ic arbeiten musste.

Gegen 14:00 Uhr kam Emma aus der Schule und wir aßen den Kuchen, dann machte sie ihre Hausaufgaben und ich ging Arbeiten. Ich wusste, dass Emma ein anständiges Mädchen war, denn sie wuchs ohne Vater auf.
Nach der Arbeit ging ich in den Insel Juwelen Park und setzte mich dort auf eine Bank und genoss die Aussicht. Ich hörte jemanden näher kommen und wand meinen Blick an den Neuankömmling und erstarrte. Der Neuankömmling war ein gutaussehender junger Mann, der sich mir mit Dave Lon (richtiger Name folgt hab ihn vergessen) vor und mein Vorhaben mich nicht zu verlieben begann sich aufzulösen.

Emmas Sicht

Kaum hatte Mum das Haus verlassen und ich die Hausaufgaben fertig, zog ich mich um und ging mit Mira an den Strand. Dort legte Mira sich auf mein Badetuch und ich ging ins Wasser und begann meine Tauchfähigkeiten auszubauen und vergas fast die Zeit. Plötzlich bellte Mira und ich sah zu ihr. Dass die Sonne unterging bemerkte ich erst jetzt und ich verließ das Wasser. Zum Glück lag unser Haus direkt am Strand, auch wenn es eigentlich nur für kurze Zeit unser Haus war. Im Haus ging ich dischen, dann zog ich meinen Schlafanzug an und setzte mich ins Wohnzimmer vors Fenster und beobachtete den Mond und seine Spiegelung auf dem Meer. Irgendwann ließ Mira sich neben mir nieder und schlief ein, dass bemerkte ich erst als Mira zu schnarchen begann. Ich beschloss ins Bett zu gehen und legte Mira sanft in ihr Körbchen.

Am nächsten war Samstag und Mum war schon Arbeiten. Sie musste bis um 21:00 Uhr arbeiten und ich beschloss an den Strand zu gehen.

-------------------------
Hallo liebe Leute. Ich hoffe euch hat dieses Kapitel gefallen und lasst Reviews da. Ich hab festgestellt, dass ich zuviele angefangene Ffs habe und werde dehalb, diese Ff erstmal pausieren und die anderen fertigstellen.

Hattet ihr bei Sims 3 schonmal ein Einhorn, das Ulla hieß?? Als ich das Einhorn hatte hab ich so gelacht, weil es unerwartet war.
Lg
Gwendolyn 2000
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast