Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Aufruf gegen Hass

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
18.01.2017
18.01.2017
1
251
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
18.01.2017 251
 
Hass. Egal ob Fremdenhass zum Beispiel gegenüber Einwanderern / Flüchtlingen oder Hass gegen so genannte Minderheiten, was ich persönlich aber ungern als Beschreibung von Mitmenschen benutze, weil auch diese Menschen nicht anders behandelt werden sollten.
Zu der Frage, ob es berechtigten Hass gibt, beispielsweise gegenüber Neonazis oder Rassisten, bin ich eventuell anderer Meinung als viele Leser hier & es entspricht wahrscheinlich auch nicht genau dem Thema der #AntiHassChallenge.
Deshalb will ich eigentlich nur mitwirken & aufrufen, dass alle Menschen gleich sind, egal ob groß oder klein, egal welche Hautfarbe, egal welche Gedankengänge man hat, egal welcher Meinung ein jemand sein sollte und so weiter! Wir alle brauchen Nahrung, Luft & Sonneneinstrahlungen um zu leben, oder nicht? Also sollte sich keiner als was besseres fühlen.

Durch Hass entstehen Kriege. Wieso muss man Kriege führen? Wegen Geld & Macht? Sicher sind dies nicht die einzigen Gründe. Grund dafür sind meiner Meinung nach auch purer, einfacher Hass gegenüber Personen, aus sämtlichen Gründen, die sich mir nie wirklich erschließen.

Es ist immer einfacher zu hassen, als zu lieben. Es ist immer einfacher jemanden niederzustechen, als einfach mal jemanden in den Arm zu nehmen, jemanden zu unterstützen & dass mit vollem Einsatz der eigenen Emotionen ernst zu meinen.

Dies war ein kleiner Aufruf an die Leute, die spezifisch einen Hass gegen einen einzelnen oder gegen eine Gruppe erheben.
Macht das nicht. Bringen, wird euch Hass nichts. So viel dazu.

Vielleicht wird dieser Text hier doch irgendwann mal gelesen & auch verstanden & beherzigt.

Ich bedanke mich.

WRITEABOUTTINGS
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast