Die Schüler Refsings

von JH Stair
GeschichteDrama, Thriller / P18
Andreas "And.Ypsilon" Rieke Michael "Michi" Beck Michael Bernd "Smudo" Schmidt OC (Own Character) Thomas "D" Dürr
24.12.2016
30.06.2018
27
35837
3
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
„Hinaus! Letzte Worte sind für Narren, die noch nicht genug gesagt haben.“
-Karl Marx (fälschlich zugeschrieben)



Danke, dass Du dich dafür entschieden hast, meine Geschichte zu lesen. Vorab sollte ich Dich warnen, dass einige Szenen und Kapitel in diesem Buch nichts für schwache Nerven sind. Sicherlich werden Gewalt und sexueller Missbrauch vorkommen und gegebenenfalls auch detailliert beschrieben werden. Solltest Du damit ein Problem haben, dann überspringe diese Kapitel am besten.

In dieser FanFiction wird es um die Band „Die Fantastischen Vier“ gehen. Vorher aber natürlich ein (Dis)Claimer:

Michael Beck, Michael Bernd „Smudo“ Schmidt, Thomas Dürr und Andreas Rieke, sowie Thomas Burchia und andere Charaktere, die bereits in der Realität existieren, gehören sich selbst. Die Song-texte und Bilder, gehören nicht mir, sondern den Fantas oder dem vermerkten Künstler. Die Bilder gehören dem Urheber es sein denn, es sind meine Werke. Die Handlungen der Personen in dieser Geschichte sind fiktiv. Ich besitze nur die Rechte an meinen eigenen Charakteren und der Handlung.

Zu Zeiten der DDR war es üblich, schwer erziehbare Kinder und Jugendliche in sogenannte „Kinderhöfe“ zu stecken. Die Lebensbedingungen in diesen Lagern waren entwürdigend und oft versuchten die Insassen ihrem Schicksal zu entkommen, was nur den wenigsten gelang. Angelehnt an diese Kinderhöfe entwickelte ich die private Erziehungsanstalt Refsing. Falls du zufällig isländisch sprichst, dann weißt du: Refsing bedeutet Bestrafung. Dank der einfachen Lüge, dass Refsing der erste Schulleiter war, mogeln sich die Lehrkräfte dieser Schule durch und bringen immer mehr Eltern dazu, ihre Kinder dort anzumelden. Was genau in Refsing passiert? Finde es selbst heraus. Viel Spaß bei Die Schüler Refsings. Und frohe Weihnachten euch allen.

Letze Anmerkung:
Vor jedem Kapitel wirst du auf ein Zitat stoßen. Das sind die letzten Worte von (un)bekannten Persönlichkeiten. Es können auch Zeilen aus einem Lied sein, oder Sprichwörter. Das kommt darauf an, ob es zum Kapitel eine passende Zeile gibt. Vielleicht kennst du den einen oder anderen Namen ja.

TMS