Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Mr. Monk und die geheimen Briefe

von AnniCat
GeschichteHumor, Krimi / P12 / Gen
Adrian Monk Leland Stottlemeyer Natalie Teeger OC (Own Character) Randy Disher Sharona Fleming
20.12.2016
01.04.2017
9
4.246
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
20.12.2016 227
 
Immer am Ersten kommt ein neues Kapitel on :). (Plus, Minus ein, zwei Tage)

Monk


Mr. Monk schlug die Augen auf. Er wachte mal wieder genau um Punkt sechs auf. Er guckte nach rechts, das Bett war leer. Trudy war seit mehreren Jahren tot und doch vermisste er sie wie am ersten Tag.
Wie jeden Morgen ging er ins Bad um sich zu waschen, anschließend in die Küche und schnitt seinen Toast so, dass es ein perfektes Quadrat ergab. Dann belegte und aß er es. Danach wusch er sich, putzte seine Zähne zwei Mal und wischte das Haus. Alles war blitzeblank, als auch schon das Telefon klingelte. Captain Stottlemeyer war dran.
„Monk, es gibt einen neuen Fall. Frau, 36 Jahre alt, wurde mit einem Messer in der Hand tot auf dem Boden gefunden. Alles steht für Selbstmord, trotzdem wollen wir, dass Sie es sich genauer anschauen. Kommen Sie mit Natalie so schnell wie möglich vorbei. Ist sie schon bei Ihnen?“
„Nein, aber sie müsste jeden Moment kommen.“
„Jeder Moment ist eine Sekunde zu viel. Für die anderen ist der Fall klar, sie wollen hier saubermachen.“  
„Und würden so alle Beweise verwischen…“, murmelte Monk vor sich hin.
„Ich muss auflegen, Monk. Ich werde Disher beauftragen, Natalie anzurufen. Bis nachher! Nein, lassen sie die Finger davon, bis Monk kommt!“, sprach er nun nicht mehr ins Telefon und legte auf.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast