Can I fall in love with an angel?

OneshotDrama, Romanze / P12
Lawless / Hyde Licht Jekylland Todoroki
18.12.2016
18.12.2016
1
575
2
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Mal eine kleine, aber feine OneShot zu SerVamp.

Ich wünsche viel Spaß beim lesen!



_______________________________________


Ich holte tief Luft, wieder eine schlaflose Nacht. Wie ich das hasste.
Ich richtete mich auf und streckte mich einmal. Licht lag, wie immer, neben mir. Ich lächelte leicht und beugte mich zu ihm runter. Sanft hauchte ich ihm einen Kuss auf die Stirn.

Dies weckte ihn sofort auf. Er öffnete seine Augen langsam. '' Kannst du wieder nicht schlafen? '' fragte er und richtete sich etwas auf. Ich nickte leicht. '' Soll ich dir ein Schlaflied spielen? '' fragte er als nächstes. '' Wenn ich dann mit dir kuscheln darf? '' er lächelt und stand auf. Er trug ein zu großes weißes Hemd, es passte zu ihm. Zu einem Engel.
Er lief zu seinem Klavier. Ich stand schnell auf und folgte meinen Engel. '' Setz dich '' er deutete auf den Klavierstuhl. Ich nahm schnell platz und sah zu ihm hoch. Er lächelte und ließ sich auf mein Schoss fallen. Sofort legte ich meine Arme um ihn. '' Hör gut zu, Hdye '' flüsterte er und legte seine Hände auf die Klaviertasten.

Er begann langsam zu spielen. Es klang zu schön. Und es machte mich sofort müde. Ich lehnte meinen Kopf gegen seine Schulter und stricht sanft über seinen Bauch.



----


Als ich aufwache, lag ich in unserem Bett und Licht lag in meinen Armen. Sein Kopf ruhte auf meiner Brust. Ich lächelte leicht.

'' Mein Engel '' flüsterte ich und drückte ihn etwas an mich.









'' Licht? '' verzweifelt sah ich zu ihm. Er lag reglos auf den Boden vor mir. '' Engelchen? '' fragte ich lauter. Ich wollte zu ihm, doch diese dünnen Schnüre um meinen Oberkörper hielten mich auf.
Sein Körper bewegte sich nicht. Er lag vor mir, wie ein gefallener Engel. Sein Rucksack wurde auseinander gerissen.


Wut sammelte sich in mir. Wut die ich schon so lange in mir trug.
'' Wieso schaffe ich es nicht, jemanden den ich liebe zu beschützen .. '' ich senkte meinen Kopf. Ich merkte wie langsam die Schnüre rissen und ich meine Arme immer mehr bewegen konnte.

Ich sprang auf und eilte zu Licht. Langsam drehte ich ihn auf den Rücken. Er hustete kurz und öffnete seine Augen etwas. '' Hyde .. '' er lächelte leicht und legte seine Hand auf meine Wange. '' Wir hauen ab, ich .. lass dich nie wieder alleine '' ich hob ihn hoch und sah mich nach einen Ausgang um. '' Lass mich .. nur '' er kletterte von meinen Armen und trat zwei mal kräftig gegen die Wand bis sie zerbrach. Er taumelte nach hinten, gerade so konnte ich ihn auffangen.




Ich rannte, ohne einmal stehen zu bleiben. Licht klammerte sich an mich.




----



Nach diesem Vorfall passte ich noch mehr auf Licht auf, bei jedem seiner Konzerte überwachte ich den Saal in meiner Igelgestalt. Ich kuschelte mich immer auf sein Schoss und sah mir die Leute genau an.

Niemand kann mir meinen Engel nehmen.
Niemand.





________________________________________

Review schreiben