Gründe, warum ich euch mag

von kweenron
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P6
10.12.2016
10.12.2016
1
217
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
// Warum ich euch hassen sollte. //
Wir alle haben die Wahl, ob links oder rechts. Und ich habe meine Antwort gefunden:
Am liebsten einfach nirgendwo.
Ich dachte, ihr wärt reifer, als die Leute, die ich bis jetzt kannte. Dachte, wir wären auf einem Niveau.
Doch offenbar habe ich mich darin getäuscht.
Für euch ist Aussehen noch alles und wer am Ende des Abends die meisten Nummern abgestaubt hat, wir als Held gefeiert. „Lesben sind ja noch okay, aber Schwule?“ gilt für euch auch nur, weil ihr noch den Porno von letzter Nacht im Hinterkopf habt. Frauen sind nicht viel mehr als Objekte, die zu mehr als Kochen und Kinder kriegen nicht zu gebrauchen sind.
Und in mir seht ihr nur das einsame Mädchen unter euch, die schon irgendwie in diese Rolle gedrückt werden kann.
„Du brauchst die anderen nicht.“, wurde mir so oft gesagt und das ist deine Lüge. Denn ich brauche euch. Die, mit denen ich um halb sieben schon Gespräche führen kann, die mich ermutigen und loben.
Ich brauche auch – auch wenn ich euch nicht brauchen will.

Wir alle haben die Wahl, richtig?
Und so wähle ich, verletzt zu werden und jeden Tag aufs Neue vor den Kopf gestoßen zu werden, während ich versuche ein Teil von euch zu werden. Denn allein sein will ich nicht.
Review schreiben