Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Gedankenwelt

von Vivi2000
GeschichtePoesie, Liebesgeschichte / P12 / Mix
01.11.2016
14.10.2021
25
5.520
 
Alle Kapitel
10 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
14.10.2021 198
 
Es ist dieses unbändige Gefühl des Schams.
Nichts und Niemand der verstehen kann , was in einem abgeht.
Wie auch wenn selber keine Ahnung hat.
Manchmal ist das Leben einfach nur Scheiße
und zerrüttet alles
Einen Scherbenhaufen, welcher nicht mehr spurlos gekittet werden kann.
Eine geschundene Seele welche sich nie völlig erholen wird.
Nichts kann ungeschehen machen , was geschehen ist.
Niemand kann einem diesen Schmerz nehmen.
Es besteht keine Möglichkeit es einfach zu vergessen.
Das Leben grundlegend geändert
und der Mensch zu einem anderen geworden.
Das Lachen  verlernt.
Die Unsicherheit als ständiger Begleiter.
Das Gefühl eines unerfüllten Lebens.
Die Last auf der Schulter,
der Selbsthass,
das ungute Gefühl nie mit dem gerecht werden zu können,
was die Gesellschaft von einem verlangt.
Gefühle die nach Außen wollen,
doch die Angst die einen daran hindert
Das ziehen von Mauern
und das zurückziehen von allem.
Der Selbstschutz als Reflex und das betäubende Gefühl,
welches einem vor schlimmeren bewahrt.
Der Schmerz den man verursacht um das Leben spüren zu können.
Gedanken an den Tod.
Die Zukunft als unsicherer Hafen.
Die Vergangenheit als Anker, der einen immer weiter hinunter zieht.
Die Kraft die immer wieder versagt.
Eine gebrochene Seele,
innerlich totales Ödland.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast