Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ziel des Lebens

von Sinalice
GedichtAllgemein / P12 / Gen
Chrno Rosette Christopher
16.10.2016
16.10.2016
1
147
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
16.10.2016 147
 
Als Team kämpfen sie Seite an Seite.
Keiner sucht ohne den anderen das Weite.
Seine Gestalt ist in Wahrheit nur ein Schein,
denn nicht unterschiedlicherer Herkunft könnten sei sein.

Beide sind es, die nach einem Erfolg streben
und doch teilen sie sich ein Leben.
Gemeinsam verfolgen sie das Ziel
doch das erreichen wird kein Kinderspiel.

Rosettes Bruder müssen sie finden
und ihn von dem schrecklichen Schicksal entbinden.
Doch ihren Weg können sie nicht leicht nennen,
weil viele Chono als kleinen Sünder kennen.

Zu zweit scheinen sie nicht genug,
ihnen hilft auch Azmaria, die schon immer den Titel Apostel trug.
Um ihr Ziel schließlich zu erreichen,
dürften sie sich nicht von der Seite weichen.

Aber sie verlieren sich und finden zu einander zurück.
Es gelingt, nun scheint es perfekt-das Glück.
Doch beide müssen zumindest innerlich Tränen vergießen,
als sie zusammen ein letztes Mal ihre Augen schließen.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast