Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Sad Quotes #2

GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P16 / Gen
12.10.2016
11.07.2017
219
9.884
12
Alle Kapitel
40 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
13.10.2016 159
 
Dad: Hast du geweint?

Ich schaue in den Spiegel und sehe rotunterlaufende Augen...

Ich: Nein.

Dad: Hast recht ich hätte dich sonst gehört.

Ich: Man kann auch stumm Tränen vergießen ohne was von sich zugeben

Dad: Das tuen nur Menschen die stumm  gewurden sind und nicht mehr die Kraft haben richtig zu weinen. Sie bekommen es gerade mal hin paar Tränen zu vergießen aber du, du kannst weinen.

Ich: wann hast du mich das letzte mal weinen gesehen?

Er sah mich an...in seinen Augen blitze was auf und sofort war er Wütend. Auf was blieb mir schleierhaft.
Er zuckte mit den Schultern und witmet  sich wieder seinen Computer und meine Mutter die stumm vor sich hin las und uns nebenbei zuhörte scherrte sich ein Dreck wie ich gerade aussehe oder wie ich mit meinem Vater rede.
Ich drehte mich um und ging mit dem Satz in meinen Gedanken...ich bin so ein Mensch gewurden der stumm weint.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast