Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Eine Splatoon Story ♡

von Rasazelda
GeschichteAbenteuer, Liebesgeschichte / P16 / MaleSlash
Callie Inkling Marie OC (Own Character) Octoling
09.10.2016
27.04.2020
19
18.537
12
Alle Kapitel
27 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
16.11.2016 1.033
 
Er musste sich erstmal an die Helligkeit gewöhnen und blinzelte ein paar mal doch dann stockte ihm der Atem... Er befand sich auf einer Plattform die in über einer sehr Tiefen Schlucht schwebte... Er schaute zitternd über den Rand der etwa 6 Meter dick war und dachte sich sofort das er das nie wieder machen würde... Rings um der Plattform schwebten weitere in unterschiedlichen Höhen... und ein UFO schwebte über den Abgrund hinweg... Links von ihm stand eine Große Linde... und überall standen Kessel herum aus denen es dampfte und zischte...  rechts von ihm stand eine aus blech gebaute Unterkunft und davor stand der merkwürdige alte Mann... er rief "DIE OKTORIANER KOMMEN" Shiru erschrak sagte aber "Oktorianer? Was soll das denn sein?" " Böse gestalten die die Welt Herrschaft an sich reisen wollen!" Shiru zog eine Augenbraue hoch "und was genau hat das mit MIR zu tun?" Die Augen des alten Mannes begannen zu Funkeln "Ich sehe in deinen Augen Entschlossenheit... eine Entschlossenheit die ich von meinen besten Jahren kenne..." der alte Mann schien in Erinnerungen zu schwelgen bis er tief durchatmete "Ich möchte das du gegen die Oktorianer kämpfst und sie aufhältst!" Sagte er schließlich "Ähm... warte mal... ich soll... gegen Oktirioner... oder wie auch immer... kämpfen? Und du bist ganz sicher das du nicht..." Er brach ab... Shiru wurde damit erzogen immer Respekt vor Älteren zu haben und er wollte ihn nicht 'senil' oder 'verrückt' nennen aber das war wirklich das komischste das er je gehört hatte...
Währenddessen begann der alte Mann wieder zu reden "Ich bitte dich mein Junge... Ich kann diesen Kampf nicht  Bestreiten... und ich will meine Enkelin... mein liebstes auf der Welt... Nicht allein in den Kampf schicken..." dabei wies er in Richtung der Linde und dort stand... an den Baum gelehnt... das Mädchen aus dem Waffen Shop! "Na? Also dich hätte ich nicht erwartet als mein Opa sagte er hätte einen Kandidaten für den Kampf aber  Hey... schön dich wieder zu sehen" sagte die während sie mit einer Hand eine ausladene Bewegung machte... dann wurde ihr Blick sehr Ernst und Shiru hörte aus irgendeinem Grund sofort zu "Er erzählt keine Märchen die Lage ist echt kritisch... sie waren es die den Riesen Elektro-Wels stahlen... und sie haben bereits viele von unseren Felly's* verschleppt... ich konnte zwar alle befreien aber trodzdem ist es ohne Unterstützung gefährlicher als es den Anschein haben mag" nun wandte sie sich direkt an Shiru "es mag verrückt klingen aber mein Opa hat einen sechsten Sinn für Leute mit Talent und ich vertraue ihm voll und ganz wenn er sagt das du unsere letzte Hoffnung bist... also bitte..." sie verbeugte sich leicht"... hilf uns im Kampf gegen dieses Pack von..." sie erschrak vor der plötzlichen Berührung: Shiru nahm sie an den Schultern und zog sie in eine Aufrechte Position, schaute ihr in die Augen und sagte " Lass dieses Betteln ihr hattet mich schon längst überredet... ich werde euch helfen..." eine Mischung aus unglauben, Schock und Erleichterung wich purer Freude in ihrem Gesicht und mit einem strahlenden lächeln umarmte sie Shiru... die Umarmung war so stürmisch das Shiru sich kaum auf den Beinen halten konnte... "Danke!" Rief sie immer wieder und Shirus Kopf wurde mit jedem mal etwas roter bis sein Gesicht einer Reifen Tomate glich... als das Mädchen sich von ihm löste drehte er sich blitzschnell um und versuchte sein breites grinsen zu vertreiben wobei ihm entging das das Mädchen ebenfalls eine nicht gerade wenig rote Färbung im Gesicht hatte... dann sah Shiru das er sich direkt in die Richtung gedreht hatte wo der alte Mann stand der ihn jetzt mit einem wissenden lächeln ansah... dann fand Shiru die Sprache wieder "Ja... also wie heisst ihr beiden eigentlich?" Der Alte Mann meldete sich zu Wort "Ich bin Kapitän Kuttelfisch... auch wenn das nicht mein richtiger Name ist... den habe ich vor laaanger Zeit vergessen" dann schien auch das Mädchen sich aus ihrer Glückseligkeit befreit zu haben und nun lehnte sie sich Entschlossen wieder an den Baum "Mein Name bleibt geheim... ich denke das der eigene Name einem anderen Macht über sich verleiht wenn dieser den weiss... und ich möchte nur ungern das jemand Macht über mich hat... daher meine ich das du mich einfach 'Sunny' nennst" verstehend nickte Shiru "Ok 'Sunny' und 'Kapitän Kuttelfisch' mein Name ist Shiru und was soll ich jetzt machen?" Kuttelfisch warf ihm ein Paket zu und sagte "geh in das Haus und zieh dich um..." "Ich soll mich Umziehen? Warum?" Genervt schaute Sunny Shiru an "Mach einfach!"...
Ein paar Minuten später trat Shiru aus der Tür... nun trug er eine Art schwarzen Kampfanzug mit einer ebenfalls schwarzen Weste die gelbe Punkte hatte und dazu eine gelbe Hose die ihm bis knapp unter Knie ging... seine schwarzen Schuhe mit gelben Seitenstreifen waren aus einer Art Gummi und auf dem Kopf trug er einen ebenfalls schwarzen Helm mit weiteren gelben punkten... Sunny hatte sich inzwischen ebenfalls umgezogen und hatte statt, einem grünen Kleid mit braunen Schuhen,das gleiche an wie Shiru, nur das sie statt einer Hose einen Rock trug... "deine Waffe darfst du behalten wenn du möchtest" sagte Kuttelfisch abschließend "Willkommen bei uns... den Anti-Okto-Kämpfern... Shiru" Kuttelfisch lächelte "also dann..." Sunny trat einen Schritt vor "also dann... ich denke wir beginnen"
Sie lief auf einen der Kessel zu und Shiru folgte ihr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
*das sind Einwohner von Inkopolis und sehen aus wie Quallen
Es tut mir soooooooooooooooo leid das so lange nicht kam ;_; Verzeiht mir... ich hatte einige Probleme und dann ist noch mein Internet abgelaufen und zum allem Überfluss kam dann noch ne schreibblockade ×_× T.T aber hier ist dann doch noch ein weiteres Kappi und beim nächsten mal auch pünktlich ... beim nächsten mal geht's den Oktorianern an den Kragen!
Bis dann
Rasa >~<
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast