~ Im Laufe der Zeit ~

GeschichteMystery, Schmerz/Trost / P16
Rufus Barma Shelly Rainsworth Xerxes Break
30.08.2016
30.08.2016
1
506
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Kurz gefasst: Diese Geschichte spielt in der modernen Zeit, wo die derzeitige Welt von Kriegen geprägt ist. Nur eine handvoll Menschen weiß was im Militär vorgeht, da der Rest der Menschheit in Sicherheit gewiegt wird durch die Nachrichten. Niemand weiß genau, warum diese Kriege ausbrechen, da alles von Organisation geheim gehalten wird.

Danken für das Lesen des Kapitels!
~
Im Sonnenlicht des Morgens spiegelt sich nur die Trauer und der Kummer der Verstorben wieder. Mit bedrückter Miene widmet sich der Blick von Reim das Fenster. Schon wieder verschwendet er einen Tag völlig sinnlos im Büro seines Arbeitsplatzes. Seit Wochen muss der Braunhaarige nur noch "tolle Nachrichten" an die Welt überbringen, obwohl es eigentlich keine gibt...
Reim Lunettes ist sein voller Name und schon länger arbeitet er in der Nachrichtenagentur Happy Sunshine. Tja, am Anfang hatte es den Brillenträger sehr viel Freude bereitet, doch jetzt erzählt er nur noch Lügengeschichten...
„Bald werde ich kündigen... Bald... ", seufzt Reim, während der Wind sanft seine Haare verweht. Die letzten Tage wurden unzählige Menschen ermordet oder gefangen genommen. Kaum auszuhalten dieser Gedanke, dass der Brillenträger nur noch die Menschheit beruhigen soll. Verzweifelt untersucht er die Berichte an seinen Laptop, um sich schon mal etwas "Tolles" auszudenken.

„Reim-san? Ach, hier bist du ja! ", ruft ein junges Fräulein mit Uniform. Die Uniform repräsentiert ihre militärische Bereitschaft für das Land. Mit einen engelsgleichen Lächeln überreicht sie ihn eine Tüte Süßigkeiten. Natürlich bedankt sich der Braunhaarige sofort für dieses taktvolle Geschenk der netten Dame. Reim liebt Süßkram, weswegen er viel Zeit damit verbringt sie zu naschen.
Das junge Fräulein heißt Sharon Rainsworth und wie bereits erwähnt, ist sie ein militärisches Mitglied des Landes. Auch ihr Nachname 'Rainsworth' enthält eine besondere Bedeutung, da dieser zu einer Adelsfamilie gehört.
„Sag mal, Sharon... Ist in eurer Besatzung noch Platz?”, befragt Reim sie neugierig. Die junge Dame bekam so ein Schock nach diesen Worten, dass sie fast vom Schreibtisch gefallen ist, auf den sie sich es gerade gemütlich gemacht hat. Mit weit aufgerissenen Augen starrt Sharon den Braunhaarigen an. „Ja...A-aber du willst doch nicht-”, stottert sie vor sich her. „Ach schon gut... War ja nur eine Frage.”

Doch gerade als die junge Dame antworten kann, gibt es eine Art Explosion in der Nähe der Agentur. Durch den Druck fällt Sharon vom Schreibtisch und Reim auch fast, doch im letzten Moment hält er sich fest... Panik bricht im Büro aus und jeder rennt irgendwie durch die Gegend. Doch der Braunhaarige hat macht sich nur Gedanken, um seine Freundin. „Sharon! Wach auf! ” Seine Hand umfasst ihre Schulter, damit er Sharon wach rütteln kann... Überall kann der Braunhaarige das Geschreie der Arbeiter vernehmen, sodass er nicht mal seine eigenen Gedanken hören kann.  „Reim! Das war eine Bombe! ",flüstert Sharon

Wohl nur eine von Vielen...

~
Und wie gefällt euch die Idee? Würde mich über Reviews freuen...
 
 
'