Puella Magi Madoka Magica: Apokalypse

von Nymphen
GeschichteDrama, Freundschaft / P12 Slash
Homura Akemi Kyouko Sakura Madoka Kaname Mami Tomoe OC (Own Character)
26.08.2016
29.10.2017
6
5700
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Wenn alle um einen wunschlos glücklich sind,
beginnt man Fragen zu stellen.

Man möchte wissen, ob das was man hat, das ist was man will.

Und wenn einen klar wird, dass man niemals bekommen wird,
was man will, verändert man seine Situation.

Man holt eine weitere Figur aufs Spielbrett.
Und diese Figur war niemand anderes als ich.


Kapitel 0 ♛ Ende

„Was wünscht du dir?“

Diese Frage hatte man mir vor 10 Minuten gestellt und seitdem schwirrte sie in meinen Kopf umher. Es hatte sich so viel in den letzten 2 Monaten verändert. Ich war jemanden begegnet, der mich genau in diesen Moment abwartend anschaute.

„Darf ich mir alles Wünschen, was ich möchte?“

Ich zögerte alles heraus, dass wusste ich und auch mein Gegenüber wusste dies.

„Natürlich.“

Mein Atem verließ meinen Mund. Einschränkungen wären schön gewesen, so hätte ich jetzt keinen Druck auf meinen Schultern. Was wenn mein Wunsch nach hinten los ging? Nein davor hatte ich keine Angst. Was mein Problem war, dass ich mich nicht entscheiden konnte. Das hatte ich noch nie gekonnt, doch jetzt musste ich es wohl hinbekommen.

„Nenn mir einfach deinen innernsten Wunsch. Es ist kein Problem. Ich werde dich nicht
auslachen, immerhin habe ich keine Gefühle.“

Ich atmete tief durch. Nur paar einfache Worte. Wieso bekam ich es nicht hin.
Vielleicht sollte ich mir einfach wünschen, dass ich weiß was ich mir wünschen soll, doch dann wäre diese Einzigartige Chance vertan.

„Warum denn so schüchtern? Das passt überhaupt nicht zu dir.“

Ein kleines Lachen, entwich meinem Handelspartner. Dies war gerade eine eiskalte Lüge gewesen. Ich war wohl der zurückhaltenste Mensch der Welt, doch dies würde sich wohl bald ändern.

„Ich wünsche mir, dass…“


Im Nachhinein ist man immer klüger,
so heißt es in einer bekannten Lebensweisheit.

Ich hatte nie zugestimmt,
bis jetzt.

Denn dieser Wunsch war das Ende.
Review schreiben