Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Is this my Love...

von KokoChanx
Kurzbeschreibung
GeschichteFreundschaft, Liebesgeschichte / P18 / MaleSlash
Ardyn Izunia Ignis Scientia Lightning / Claire Farron Lunafreya Nox Fleuret Noctis Lucis Caelum
20.08.2016
31.01.2017
9
7.038
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
20.08.2016 1.198
 
Viel spaß beim lesen !                                                                                   Noctis Lucis Cealum bin ich ja der kleine Prinz oder auch Sleeping Beauty genannt, natürlich nur von meinen engen Freunden , typisch das ich im Unterricht einschlafe er ist halt so langweilig "Gähn"... Nocto?Äh...was denn?Sprach ich schlaftrunken.Es ist Unterricht  und du wurdest dran genommen flüsterte mein Banknachbar .OH!Wie lange war ich am schlafen Sora?Fragte ich den Braunharrigen der mit seinen Füller rum spielte.Fünf Minuten.Murmelte der Braunharrige vor sich und kaute anschließend auf sein Füller herum .Oha so kurz das geht gar nicht sag mir bescheid  wen Pause ist ok?WAS?Schrie er um die ganze klasse als alle Schüler samt Lehrer uns schockiert anguckten und somit die Aufmerksamkeit auf mich UND Sora waren.Könnt ihr mir erklären was das für ein Affenthearter  soll?Fragte Mrs Sepentius gereizt. Als ich sie anstarte wurde mir schlecht als ich ihre fette Warze an ihre Dicke Kartoffel Nase an sah durch der Warze wuchs ein LANGES schwarzes harr.Erstens ist es ein Ernstes Gespräch und zweitens halten sie sich raus sie sind Abschaum also verpissen sie sich!Noctis...Wisperte Sora vor sich.Sora bitte sei leise und was dich trifft Noctis du gehst raus natürlich vor der Tür!Hmpf eigent-Sofort! Ich ging aus das Klassenzimmer UND lehnte mich an der wand.Was denkt sie sich dabei mich raus zu  werfen motzte ich vor mir hin.      Stille                                                                                                                        Als ich eingenickt  bin wachte ich in der Schul Toilette  auf und merkte das ein Blondharriger  Junge  vor mir war und wohl versucht hat mich wach zu rütteln. Gott sei dank du bist wach.sagte der Blondharrige besorgt. Wer bist du ? Fragte ich schlaftrunken. Ich bin Roxas Argentum und du bist ICH bin Noctis Lucis  Cealum freut mich.Lächelte ich im an.OK ich habe eine frage warum hast du mich zur Toilette  hin geschleppt ? Weil du im klassen Flur ein genickt  bist und da hab ich mir gedacht ach den kann man doch nicht dort einfach so pennen lassen also hab ich dich zur Toilette hingebracht, war das nicht nett von mir?Fragte  er mich mit süßer stimme.  Aber natürlich war das nett von dir und das hab ich vergessen dir zu sagen "danke" Roxas das du mich hier hin gebracht hast. Keine Ursache Noctis aber ich sollte dir eine nachricht über tragen...Stotterte er von sich.Und die ist? Meine Geschwister wollen mit dir befreundet sein.Murmelte der Blondharrige.Der Name ? Prompto Argentum und Ventus Argentum die sitzen immer mit mir ganz hinten an der ecke  der Cafeteria.ok ich werde dann jetzt gehen das war wohl zu viel  für dich Nocto bye bye.Sprach er mit trauriger stimme. Hey warte auf mich Rox! Huch? Ahhh! Aua warum immer ich.Ich bin gestolpert sorry Rox...hehehe. Was du nicht sagst.Fauchte der Blondharrige mit genervte stimme.Ok tut mir leid Rox. Schwamm drüber  komm.Ja auf gehts zur Cafeteria. Doch dann knallte ich gegen einen jungen mit schwarzen harre. HEY pass doch auch!Tut mir Leid das wollte ich nicht...Aha das wolltest du nicht wers glaubt wird SEELIG ! Hör auf damit Vanitas !Fauchte der Blondharrige von sich so das selbst  ich nichts sagte. Uns stockte der Atem.                                                                                                                  Was hast du gesagt Blondie hoch zwei ? Ich sagte du sollst damit aufhören Vantitas! FAUCHTE  der Blondharrige und wurde dabei am Kragen gepackt  und wurde gewaltsam auf dem Boden geschmissen. Ich wollte abhauen um den Lehrer bescheid zu sagen aber dann ging er auf  mich zu und ich ging einige schritte zurück bis ich auf einer wand traf und er mich anpackte und mir eine in der fresse gehauen hat  und mir schwarz vor Augen wurde. Als ich wieder zu mir kam lag ich im kranken Flügel.Dort stand Roxas und Zwei andere Jungs. Roxas... flüsterte ich. Alles okay Noctis ? Ja alles okay nur was ist passiert? Also du wurdest zusammen gehauen und  ich auch...Murmelte er bedrückt.Von wem den ? Von Vanitas. Sagte  er mit einer ernsten stimme und darauf kam der Arzt und sah uns an . Also gut ich bin Mr Dragonitus und ich möchte euch einige fragen stellen. Nur zu .sagte ich in einer gelassener stimme.Also woran erinnert ihr euch ? Also eigentlich an nichts was heute passiert ist bis auf das mit Roxas als ich ihn kennen gelernt habe ansonsten an nichts...Verstehe also leidest du an kurzer Amnesie spätestens morgen solltest du wieder alles im Kopf haben. Also entlassen wir dich am besten heute ok ? Ok aber Papa sol mich abholen? Ja wir rufen von der schule an und du sollst dich zu hause Am besten aus  ruhen ich wünsch dir noch ein schönen Tag . Gleich falls bye bye. So ging der Mr Dragonitus im nächsten raum und ich war mit Roxas und die anderen beiden da als ich etwas sagen wollte unterbrach mich einer der Jungs:Hallo mein Name ist Ventus Argentum und ich bin Prompto Argentum Freut mich dich kennen zu lernen. Ich bin Noctis Lucis Cealum freut mich. Ich sprach mit den drei bis mein Papa kam. Papa da bist du ja ! Noctis was ist mit dir Passiert  ? Sage er traurig während er mich auf das  Bett fest Umarmte . Ein Junge hat mich zusammen geschlagen. Welcher Junge war das den lassen wir hinrichten!Schrie er durch dem kranken Flügel.Nein lass das lieber sein er wird schon dafür büßen...Wie du willst mein Sohn wir gehen Jetzt am besten nach hause .Ok jetzt müssen wir uns also verabschieden freunde Rox Ven Prom bye bye.Bye bye Nocto sagten alle drei mit Energiegeladene stimme.Ich verabschiedete mich von den dreien und ging schon mal aus dem kranken haus dort stand eine Person von der man nicht erwartet hat das sie überhaupt auf mich warten würde  den es war die Person die mich zusammen geschlagen hat. Vanitas... murmelte ich vor auf Regung das er mir wieder so nah kommen würde aber es war nicht das es war Irgentwie Liebe , ich und Schwul nie im leben ich bin ein Prinz ,aber auch Prinzen können doch auch Seiten Sprünge haben oder etwa nicht? Als ich ihn anstarrte merkte er es und Erblickte mich und  ich starte in sein Goldenen Augen doch dann ging er zum mir und er sagte vor meinen Augen Tut mir Leid und gab mir ein kurzen Kuss und verschwand darauf.Ein Kuss von einen Jungen auch noch unbedingt er? Wie-ich es hat mir gefallen...Wie konnte ich es war so schnell und er sagt sonst nie das Wort "Es Tut mir Leid".Noctis alles in Ordnung  ? Fragte mein Papa besorgt.Ja glaub schon...In Ordnung  dann mal ab ins Auto mein kleiner racker sagte mein Papa fröhlich so das ich den Gedanke nach hinten schob und erst mal wieder ins Auto stieg. Nach einer  guten stunde waren wir schon zu Hause und ich natürlich wieder in mein zimmer ging um mich hin zu legen doch dann kam wieder dieser Gedanke hoch und darauf  Träumte ich von ihn.                                                                                                                                           das ist meine erste FanFiktion also wundert euch nicht das es mal recht schreib Fehler gibt  also seid mir nicht böse und ICH HOFFE es hat euch gefallen!
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast