Primeval- Es wird nie ein Ende geben!

GeschichteAllgemein / P12
18.08.2016
18.08.2016
1
261
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Zu Anfang möchte ich kurz darum bitten, das ihr mir vielleicht ein paar Namen von Urzeit- Tieren schicken könnt, die in der Geschichte auftauchen sollen.

Ihr könnt mir auch kurze Steckbriefe über Leute schicken, die dann eine kurze Nebenrolle bekommen.

Die Geschichte beginnt da, wo die letze Folge von Primeval endete. Also das Themen besteht aus Lester (Leiter des ARC), Jess (Koordinatorin oder so), Matt (Leiter der Truppe im Dienst), Abby (Tierpflegerin im ARC und im Außeneinsatz), Conner (derzeit nur im Außeneinsatz), Becker (Leiter der Militär Gruppe des ARC's) und Emily (ebenfalls nur Außeneinsatz). Außerdem gibt es da noch Danny, der ist aber derzeit in der Zeit unterwegs um seinen Bruder davon abzuhalten etwas dummes zu tun, welcher auch von Anomalie zu Anomalie streift.

>>>Es endet damit das eine riesige Anomalie Mechanisch erschaffen wurde. In letzer Sekunde gelang der Gruppe sie zu schließen, dabei hätten sie fast ihren Freund Matt verloren, der eigentlich aus der Zukunft stammt. Für einen kurzen Moment hätte man glauben können, die Welt sei nun sicher vor Wesen aus der Urzeit und der Zukunft. Doch nur einen Augenblick später wurde eine neue Anomalie gesichtet, in der ein ganzer Zug verschwand. Das Team machte sich auf den Weg doch noch bevor sie das ARC verlassen können, wird Matt aufgehalten. Er sieht ein zweites 'Ich' von sich, er ist verletzt. "Du musst wieder zurück gehen!", sagte sein Zweites Ich. Danach kommt Emily zu ihm und seine zweite Seite verschwindet.<<<

Und damit Willkommen zu, Primeval- Es wird nie ein Ende geben!
Review schreiben