Nur weg von hier...(Arbeitstitel)

von Katazina
GeschichteAllgemein / P12
Freddie Faulig Sportacus
12.08.2016
11.02.2017
11
7352
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Es ist ganz früh am Morgen in Lazy Town, noch vor Sonnenaufgang. An der Start- und Endhaltestelle steht der erste Überlandbus des Tages und der Busfahrer bereitet sich auf die Abfahrt vor, welche in wenigen Minuten erfolgen soll.
("Eigentlich könnte dieser frühe Omnibus aus dem Fahrplan genommen werden, da ihn um diese Uhrzeit eh niemand nutzen tut! Oder ihn zumindest dort starten lassen, wo auch Leute einsteigen wollen, was hier in Lazy Town eh keiner macht!") denkt der Chauffeur, doch dann bemerkt er, dass -zum ersten Mal seit er mit dieser Linie frühmorgens unterwegs ist- tatsächlich jemand vor der Tür steht um einzusteigen. Sofort betätigt er den Knopf um die vorderste Wagentür zu öffnen.
Busführer: "Guten Morgen! Kommen Sie herein!"
"Auch Ihnen einen angenehmen und guten Morgen! Ein Ticket bitte!"
Busfahrer: "Bis wohin denn, wenn ich fragen darf?"
"So weit weg wie es nur geht!"
Angestellter des Unternehmens: "Nun ja, Sie können eine Fahrkarte bis zur Endstation lösen!"
"Wo ist denn der andere Endhaltepunkt Ihrer Strecke?"
Chauffeur des öffentlichen Verkehrsmittels: "Nun ja, ich mache diese Tour bis zum Hauptbahnhof nach Großfrüchtetraum, wissen Sie?"
"Großfrüchtetraum? Hm, das ist sehr weit weg von Lazy Town. Nun gut, ich denke dass ich ein Billet bis dorthin lösen werde!"
Busführer: "Einverstanden. Das macht dann zweiundzwanzig Euro! Haben Sie eine Karte, mit der es Ihnen möglich ist, den Preis zu drücken?"
"Nein, weder die für Fünfundzwanzig noch die für Fünfzig geschweige denn die für Hundert Prozent! Ich benutze die öffentlichen Verkehrsmittel eben halt viel zu selten, wissen Sie?"
Angestellter des Unternehmens: "Nun ja, da würde es sich für Sie wirklich nicht lohnen! Also dann, hier ist Ihr Fahrschein!"
"Danke und hier sind die zweiundzwanzig Euro!"
Busfahrer: "Danke. Suchen Sie sich einen Platz, ich werde jeden Moment den Motor starten!"
"Danke, das wird mir gewiss nicht schwerfallen! Es sind ja noch genügend frei!"
Chauffeur: "Ja, da haben Sie Recht!"
Und dann fährt der Bus mit einem Passagier an Bord ab.
("Puh, ich hoffe nur dass er mich nicht erkannt hat! Nicht auszudenken, wenn dieser Typ über mich lachen würde! Und Großfrüchtetraum klingt gar nicht mal so schlecht! Gewiss wird mich kein anderer aus Lazy Town dort vermuten!") denkt der Mann, der es sich ganz hinten im Omnibus auf der letzten Bank gemütlich macht, da er die Zeit bis zum Hauptbahnhof in der großen Stadt nutzen möchte, um ein wenig zu schlummern.
Review schreiben