Ein ganzes halbes Jahr - und viele Jahre mehr

von Mira02
GeschichteRomanze, Übernatürlich / P18
07.08.2016
22.01.2020
21
15074
5
Alle Kapitel
10 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Hey Leute,
Das hier ist meine 1. Fanfiction, deshalb seid nicht zu hart mit den Kommentaren :D. Ich habe das Hörbuch" ein ganzes halbes Jahr" gehört und konnte es nicht ertragen, dass Will sich gegen Louisa und für den Tod entscheidet. Deshalb schreibe ich jetzt eine neue version in der Will noch lebt.
Viel Spaß :)

Kapitel 1

"Lousia Clark, Du bist der einzige Grund warum ich morgens aufwache."

Will's Worte erklangen noch oft in Louisas Kopf. Und immer wenn sie daran dachte, überkam sie ein wohliges Gefühl. Genau wie in diesem Moment.
Ein warmer Wind durchflog die Palmenblätter und wirbelte Louisas sonnengebleichtes  Haar auf. Ihre braungebrannte Haut trocknete langsam und war leicht mit Sand bedeckt.

"Na Clark, hast du schön im Wasser geplanscht?" Will's spöttische Bemerkung ließ Louisa aus ihren Gedanken fahren. Der gutaussehende Will saß plötzlich neben ihr im Rollstuhl. Inzwischen konnte Will seinen Rollstuhl mit Sprachsteuerung steuern und sogar über Sand fahren.
Lousia schlang die Arme um ihn. "Das Wasser ist toll!!"
"Clark ! Du machst mich ganz nass und sandig!" beschwerte sich Will und sein Tonfall wurde Ernst. "Schon vergessen was wir heute vorhaben ? Du solltest doch schon längst fertig sein, Lou."
"Richtig das Essen !" Kreischte Louisa. Heute waren sie und Will genau ein Jahr zusammen und zur Feier des Tages gingen sie mit Nathan und seiner Freundin essen.
"Ich geh mich schnell fertig machen!" Sagte sie und verschwand.
Review schreiben