Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Haikyuu! Zurück auf's Feld

GeschichteDrama, Freundschaft / P12 / Gen
16.05.2016
02.09.2018
37
136.564
12
Alle Kapitel
19 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
16.05.2016 317
 
Haikyuu! Zurück auf’s Feld

Prolog:

Jedesmal wenn das Klatschen, wie es entstand, wenn die harte Oberfläche des Balles auf der geröteten Handfläche aufschlug, ertönte, schwoll der Jubel des Publikums auf ein Maximum an, aber das versuchte jeder aus Hikari's Team auszublenden, das einzige was zählte waren die Kommandos ihrer Teamkollegen und der eigene Herzschlag. Bei jedem Punkt den sie erzielten, jubelten sie und bei jedem Punkt, den sie einstecken mussten, biss jede für sich die Zähne zusammen und schwor sich den nächsten Ball zu erwischen, es gab niemanden in ihrer Mannschaft, der nicht unbedingt gewinnen wollte.

Obwohl Hikaris Handflächen schmerzten und ihre Beine vom häufigen Springen vor Anstrengung zitteren, machte sie sich bereit auch den nächsten Ball wieder zu Gunsten ihres Teams zu verwerten, noch während sie Anlauf nahm, schrie sie dem Steller ein lautes ,,Gib ihn mir!" zu schlug mit ganzer Kraft nach dem fliegenden Ball. Zwar hatte sich vor ihr schon ein Block, bestehend aus drei gegnerischen Spielern, versammelt, um den Volleyball abzufälschen, aber durch die Berührungen der anderen Hände, flog der Ball direkt ins Aus. Allerdings hatten nicht alle der Blocker auf den ankommenden Ball geachtet, sondern eine hattest entschieden anstelle den Ball sie, Hikari aufzuhalten, statt nach dem Ball zu greifen, stieß sie die junge Spielerin mit voller Wucht gegen die Schulter, sodass sie, nicht wie normalerweise elegant auf den Boden aufkam, sondern schmerzlich auf ihr Knie und die Seite fiel.

Das Jubeln, dass kurz nach dem gelungenen Angriff aufgekommen war, verstummte, als sie nicht wie sonst aufstand und weiterspielte, sondern mit schmerzverzerrter Miene und ihr rechtes Knie haltend auf dem Boden liegen blieb. Der Ball rollte seelenruhig weiter. Niemand rührte sich, weder die eigenen Spieler noch die gegnerischen, erst als unterdrücktes Schluchzen der verletzten Spielerin zu hören war, beeilte sich jeder zu Hikari zu gelangen, dass Chaos legte sich nicht einmal, als sie vom Feld getragen wurde.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast