Nightmare without End - Die Zeit heilt alle Wunden

GeschichteDrama, Thriller / P18
30.04.2016
22.02.2018
85
130811
9
Dieses Kapitel
8 Reviews
 
 
 
Hallöchen ihr Leser der Geschichte Nightmare.

Wie versprochen, der dritte Teil der Geschichte beginnt heute mit einem kleinen Rückblick. Keine Angst, es gibt morgen noch ein neues Kapitel.

Dank an dieser Stelle an meine Beta-Leserin Givett99, aus deren Feder ein Teil der Zusammenfassung und der Kurzbeschreibung stammte. Sie wird auch den dritten Teil der Geschichte als Beta-Leserin begleiten.

******************************************************************************************************************************************************************************************************************

Prolog

Für einen flüchtigen Augenblick erlangte er das Bewusstsein zurück und bereute es augenblicklich. Sein Körper bestand einfach nur noch aus Schmerz, einem übermächtigen Schmerz, der bis in die letzte Zelle seines geschundenen Körpers gedrungen war. Stöhnend lag er auf der Bodenmatte und presste seine Hände gegen die Schussverletzung am Bauch. Der Geschmack von Blut breitete sich in seinem Mund aus. Er hatte sich seine Unterlippe vor Schmerzen blutig gebissen. Sein Magen zog sich zusammen und rebellierte gegen den eisenhaltigen Geschmack in seinem Mund. Er fing an zu würgen … und würgte … und würgte bis nichts mehr raus kam. Krampfhaft rang er nach Atem. Neue Schmerzenswellen durchfluteten seinen Körper, als er versuchte, seinen Kopf und seinen Körper aus der Lache von Erbrochenen weg zu robben. Er konnte förmlich spüren, wie sich durch die leichte Bewegung seine Eingeweide verkrampften. Er brüllte seine Qualen und Not in die Stille des Raumes hinaus.

Er konnte und wollte nicht länger um sein Leben kämpfen. Ben wollte nur noch eines … sterben … sterben, das war sein sehnlichster Wunsch, um dem Martyrium entfliehen.

*****


Kurze Zusammenfassung … was bisher geschah:

Teil 1

Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände wurde Ben zusammen mit Andrea und Aida entführt. In dem Glauben, dass Ben Jäger Informationen verheimlichen würde, wurde der Kommissar von seinen Entführern grausam misshandelt. Allen widrigen Umständen zum Trotz gelingt den drei Gefangenen die Flucht. Bei dem Ausbruch aus dem Schuppen wurde der Bruder von Gabriela Kilic von Ben getötet.

Obwohl der Polizist schwer verletzt ist, folgte er Andrea und ihrer Tochter auf dem Weg in die Freiheit durch ein unwegsames Waldgelände und stürzte tragischer Weise einen Abhang hinunter. Es kommt zu dramatischen Szenen bis letztendlich Ben im Krankenhaus die Liebe seines Lebens, Anna, kennenlernt und Gabriela Kilic von einem Gericht zu einigen Jahren Haft verurteilt wird.

Im Gerichtssaal schwört die Kroatin dem verhassten Polizisten Ben Jäger grausame Rache.

Teil 2

Nach einem wunderschönen Urlaub mit seiner Freundin Anna Becker, beginnt für Hauptkommissar Ben Jäger der Arbeitsalltag. Doch die Freude, seinen Kollegen Semir Gerkhan wieder zu sehen, wird durch die Spannungen in dessen Ehe mit Andrea getrübt. In der Ehe kriselt es gewaltig, was auch Einfluss auf das freundschaftliche Verhältnis zwischen Ben und Semir hat.

Privat schwebt Ben auf Wolke 7 mit seiner großen Liebe Anna, bis sich seltsame Vorfälle in seinem privaten Umfeld mehren. Es kommt durch Intrigen, zu Vorwürfen und zu guter Letzt gerät er unter Mordverdacht. Ben verliert seinen Job verliert und das Vertrauen seiner Arbeitskollegen. Sein einziger Halt in dieser Zeit ist seine Freundin Anna. Durch üble Machenschaften kommt es zu einem heftigen Streit zwischen Ben und Anna und die große Liebe steht vor dem endgültigen Aus. Am gleichen Abend verschwindet der junge Kommissar spurlos.

Aufgerüttelt durch die Flucht von Gabriela Kilic, beginnt Semir intensiv eigene Untersuchungen anzustellen und die Taten, die seinem Freund und Partner zur Last gelegt worden waren, in einem anderen Licht zu betrachten. Bei ihm mehren sich die Zweifel und er hegt die Vermutung, dass diese Frau Ben entführen ließ. Allein der Gedanke daran, dass sein Freund und Partner sich in der Gewalt dieser Frau befand, trieb ihn an dem Rand des Wahnsinns.

Als sich Gabriela Kilic, als diejenige outet, die die Fäden im Hintergrund gezogen hat, erkennt Ben Jäger, wer für seinen Alptraum der letzten Tage und Wochen verantwortlich ist. Für den Kommissar beginnt ein langer und schwerer Überlebungskampf. In den Tagen seiner Gefangenschaft bereitet Gabriela Kilic Ben die Hölle auf Erden. Mit allen Tricks versucht diese Frau ihr Opfer psychisch und physisch zu brechen, um ihn für den Tod ihres Bruders Luca und für ihren Gefängnisaufenthalt büßen zu lassen. Als sie ihm schließlich droht, vor seinen Augen Anna und Julia zu töten, trifft Ben eine schwere und einsame Entscheidung. Um das Leben seiner Liebsten zu retten, opfert er sich selbst. Doch sein Plan missglückt und schwerverletzt beginnt Ben Jäger seinen letzten Kampf.

*****


Fortsetzung folgt ….
Review schreiben