Geschichte: Fanfiction / TV-Serien / Lost / Desolate

Desolate

GeschichteAbenteuer / P12
Charlie Claire Jack John Locke Kate OC (Own Character)
02.04.2016
25.04.2016
3
1432
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Wir schwebten über den weißen Wölkchen, weit über dem Boden. Ich hatte es schon immer gemocht, schon seitdem ich das erste Mal geflogen war. Es zeigte mir wie fortgeschritten die Menschheit war, was für kluge Köpfe es doch auf dieser Welt gab.  Entspannt lehnte ich mich zurück in den Sitz, ließ meinen Blick aufmerksam durch das Flugzeug gleiten.  In der Reihe vor mir saß ein Mann mit schwarzem Anzug, alleine und verlassen, er tat mir irgendwie leid. Ich sah zu meinem kleinen Bruder der unruhig vor sich hin schlummerte, ich wusste wie er sehr fliegen hasste. "Alles okay Schätzchen?", fragte mich meine Mutter und lehnte sich über den Gang zu uns rüber, ich nickte darauf nur und beobachtete die ältere Dame, in der Reihe schräg gegenüber, die mich aufmunternd anlächelte. Sie trug eine lachsfarbene Strickjacke und hatte eine Art braunen Afro. Ich musste grinsen und sah wieder aus dem Fenster raus. Gerade flogen wir über eine wunderschön aussehende tropische Insel und verträumt dachte ich daran, mal auf so einer Urlaub zu machen. Plötzlich ruckelte das Flugzeug heftig, schüttelte jeden kräftig durch und ließ einige erschrocken aufschreien. "Mum, was war das?", fragte mein kleiner Bruder und fing herzerweichend an zu weinen. "Alles gut, das sind nur kurze Turbulenzen, seid ihr angeschnallt?", antwortete sie und wir nickten gleichzeitig. Ein mulmiges Gefühl beschlich mich und ich nahm seine kleine Hand um sie zu drücken. "Wird alles gut Jacob", versuchte ich ihn, sowie mich selbst zu beruhigen. Doch als es auf einmal ruckartig in die Tiefe ging, uns die Luft qualvoll abgeschnitten wurde und alle nur noch am schreien waren, da wusste ich, es würde nichts gut werden. Nach kurzer Zeit verlor ich das Bewusstsein, konnte nicht einmal mehr zu meiner Familie schauen.
Review schreiben