Tochter des Neptun

GeschichteFantasy, Freundschaft / P6
Cleo Sertori Emma Gilbert Lewis McCartney OC (Own Character) Rikki Chadwick Zac Blakely
27.03.2016
06.04.2016
3
1.365
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
27.03.2016 267
 
Prolog

RIkki hat sich nun doch wieder mit Zane vertragen und zieht mit ihm zusammen, auch die Leitung vom RIkkis wird ihr wieder zugeteilt. Cleo schwebt mit ihrem Freund Lewis im 7. Himmel, als sich dann auch noch heraus stellt das sie eine Kind, ihre spätere Tochter Sue, bekommen ist das Glück des jungen Ehepaares perfekt. Emma und Will sind nach Cloe und Lewis in den Stand der Ehe getreten, auch sie haben Kinder bekommen die Drillinge, Lin, Dan und Phil. Emma hat von ihrer Weltreise den jungen Meermann FIn aufgestöbert und findet sich glücklich mit einer braven Tochter (Ann) und einem jungen Sohn (Quin) wieder. Doch schon kurz nach der Geburt stellt sich heraus das keines ihrer Kinder normal ist. Jedes hat Wasserkräfte und kann sich in eine Meerjungfrau bzw. in einen Meermann verwandeln. Am Anfang etwas geschockt freunden die Eltern sisch schnell damit an. Zusammen wird ein unschlagbares Team aus dem kleinen Trupp, auch sanfte Lieben entspinnen sich. DIe einen mögen es sich hin und wieder in einen halben FIsch zu verwandeln, andere eher nicht. An sich sich alle total verschieden, das macht es ja auch viel interessanter. RIkkis NAchfahrin ist ihre lange vermisste Schwester Nel, genauso frech und unberechenbar wie ihr älteres VOrbild. Oft kommt sie aber auch genauso gut in Schwierigkeiten. Glück gehabt das sie sich nur bei ihrem Wunsch und wenn der Vollmaond am HImmel steht verwandeln.


Ich hoffe das war nicht allzu einödend. Ich habe bisher nur Bücher für mich und meine Freunde geschrieben. Muss erst mich erst einmal rein finden.  HOffe ihr gebt es nicht gleich auf.

Bye, Aurora