Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

I'll wait for you...

GeschichteAllgemein / P18 / MaleSlash
EXO
20.03.2016
08.07.2016
3
5.700
1
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
20.03.2016 694
 
"Guten Morgen liebe Klasse" begrüßte der Lehrer sie, seine Stimme hatte einen komischen, belegten Unterton den alle stutzig machte. Er seufzte tief und zog sich seine Brille aus, fuhr sich durch das Schwarze Haar
"Es tut mir leid das sagen zu müssen aber Luhan... Hat uns verlassen. Er ist mit seiner Familie wieder zurück nach China" Alles war Still, aus einer ecke hörte man das Klirren von gebrochenem Glas. Sehun, ein braunhaariger Junge, sah mit geweiteten Augen auf den Tisch


"Sehunnie, du weist das ich dich immer Lieb habe egal was ist! Das weist du hoffentlich? Vergiss es nie!"


Jetzt ergaben diese Worte überhaupt Sinn... Ohne zu zögern stand Sehun auf, zog die Blicke aller auf sich. Der Braunhaarige nahm seine Tasche, rannte raus. Die Rufe seines Lehrers Ignorierte der Dreizehnjährige, in seinem Kopf waren nur die Worte seines besten Freundes. Seiner großen Liebe... Auf den Straßen war es kühl, ein leichter Nebel zog durch die Stadt und hüllte alles in einen grauen Schleier. So schnell wie Sehun konnte stand er vor dem Hause Lu. Er öffnete die Tür, in der hoffnung eine fröhliche Mrs Lu zu sehen die ihn begrüßte aber es war nur eine Eises Kälte hier. Vorsichtig sah Sehun sich um, die Haut war stark verblasst. Kein Möbelstück war mehr da, alles war leer gefegt. Eilig lief er die Treppe hoch in Luhan's Zimmer. Er öffnete die Tür, sofort schlug ihm sein Duft in die Nase. Er roch immer süßlich, nach Orange und einer besonderen Note die nur er hatte. Auch hier war es leer, kein Luhan der ihn schräg angrinste und ihn in den Arm nahm. Auf dem Fensterbrett lag eine Kiste mit einem Brief. Er lief hin und nahm den Brief

"Geliebter Sehun,
Es tut mir leid das ich es dir nicht Persönlich gesagt habe, ich konnte es nicht, es tat so weh
Sei mir nicht zu böse, Sehunnie, mein geliebter Sehun
Weißt du noch was ich dir gesagt habe? Vergiss nie das ich dich Lieb habe
Ich liebe dich Sehun
Ich hab mich nicht getraut dir das zu sagen, vielleicht wirst du den Brief nie lesen
Wahrscheinlich liest das jemand anderes und frägt sich wer Sehun sein soll
Falls das Stimmt, Sehun ist die netteste, hübscheste, witzigste, herzlichste und tollste Person dieser gottverdammten Erde und ich bin jetzt schon neidisch auf das Mädchen das mal mit ihm zusammen ist!
Falls das dann doch du bist Sehun, ignorier das oben ja? Warte mal, scheiß drauf! Du kannst ruhig wissen das du perfekt bist und ich alles an dir liebe. Vergiss nie unsere schönen Momente Hunnie, finde ein nettes Mädchen
Ich liebe dich
Dein
Luhan"

Sehun lies den Brief sinken, tränen rannten über seine blassen Wangen. Luhan... Die liebe seines Lebens... Liebte ihn auch? Und er konnte es ihm nicht sagen? Sofort zog er sein Handy, rief den Chinesen an
"Kein Anschluss unter dieser Nummer" sagte die kalte Stimme, er legte auf und schrieb ihn an
"Kein Anschluss unter dieser Nummer" murmelte Sehun mit kratziger Stimme, sah zu dem Brief. Seine Beine gaben nach und er landete auf dem Boden, vergrub das Gesicht in den Händen während er anfing zu schluchzen. Weg. Für immer. Und er konnte ihm nicht mal sagen was er empfand. Sein dürrer Körper schüttelte sich vor schluchzern, das Haus schien noch viel kälter als sonst. Es schien als ob alles seine Farben verlieren würde, als ob nichts mehr irgendwie bunt war. Alles war grau und kalt, nichts schien mehr zu leuchten wie damals. Taub stand Sehun auf, nahm die Kiste und packte sie weg. Ohne wirklich da zu sein lief er raus ins Heim wo er wohnte. Die Erzieherin sah ihn besorgt an, er ignorierte ihre fragen und lief auf sein Zimmer






"Hyung... Ich liebe dich doch auch..."



~~~~

Awwwww! Meine erste Fanfiktion! Ich hoffe euch hat das erste Kapitel gefallen, ich würde mich über Kritik oder Reviews freuen!

Für Rechtschreibfehler haftet meine Deutschlehrerin!

Ich weis nicht was ich dazu sagen soll, vielleicht das ihr euch nicht von meinem Namen täuschen lassen solltet... Hehehe
Ganz liebe grüße

-MeowMeow-
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast