Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Schwester eines Wunderkindes

von Soulkaze
GeschichteAllgemein / P12
Hanamiya Makoto OC (Own Character)
15.03.2016
22.11.2016
43
30.127
2
Alle Kapitel
20 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
04.04.2016 490
 
Soo, noch ein Kapi.

,, Was fällt dir ein, mich eigentlich mit n Basketball abzuwerfen?´´, wollte ich von Bakagami , den ich in Gedanken kurzerhand einfach mal so nannte, wissen.
Kagami holte schon mit der Faust aus, um mir eine reinzuhauen, doch, ohne auch nur richtig hinzusehen, blockte ich seine Faust mit Leichtigkeit, ließ ihn etwas zu mir hin kommen und stieß ihn weg, so dass er einige Schritte wegtaumelte.
,, Akiracchi!´´, Ryouta war vor Schreck, der Basketball aus seinen Händen  gefallen, als er gesehen hatte, das Kagami mir eine reinhauen wollte.

,, Ja, Ryouta?´´, fragte ich meinen Bruder, scheinheilig.
Er sah mich aber nur mit einem Vorwurfsvollem Blick an.
,, Entschuldige, Kise-san?´´, vor Schreck sprang ich mit vollem Karacho in die Arme meines Bruders, was dazu führte dass wir beide auf den Boden fielen.
,, Gomene, Ryo´´, nuschelte ich ihm zu, ,, Arg, geh runter von mir, Akiracchi´´, hörte ich nur gedämpft unter mir. Ich riss Ryouta praktisch mit mir hoch, als ich aufstand.
Nach einigem hin und her Blicken, sah ich dann den Grund für mein erschrecken, neben mir stand ein kleiner, blauhaariger Junge mit matten Augen.
,, Oh, man´´, seufzend rieb ich mir meinen Nacken.

Ein keuchen ließ mich zur Seite, zu den Bänken schauen, wo mich ein Pinkhaariges Mädchen mit ziemlich großen Augen ansah.
,, Momoi, was ist los?´´, ,, Unglaublich´´, konnte Sie wohl nur stammeln.
Jetzt waren die meisten irritiert, da Sie von dieser Momoi ein anderes Verhalten wohl gewohnt waren.
,, Hä?´´, zog ich meine Stirn zu Falten zusammen.

,, Hey!, ist da nicht Kise-san?´´, ,, na, super´´, seufzte ich leise.
,, Hey, Kise-san´´, mit einem , mehr als nur gezwungenen, Lächeln drehte ich mich zu der Gruppe Jungs um und meinte, ,, Hallo, Kosuke-Senpai, Miro-Senpai und Karui-Senpai´´.
,, Na, hast du endlich Jungs gefunden, die dich trotz deines nicht vorhandenen Brustansatzes gut gefallen´´, lächelte mich Karui-Senpai scheinheilig an.
Kurz geriet mein Lächeln ins wanken, doch ich konnte es gerade noch retten.
,, Ach, hast du nichts neues auf Lager, Senpai, wenn du diese alten Kamellen auffahren muss?´´, fuhr ich mir durch meine Haare, doch in meinen Augen blitzte es für einen Moment wütend auf.
,, Hey, Kosuke-kun, sieh mal n Basketball´´, stieß Miro-Senpai seinen Freund seinenm Ellbogen in die Seite und deutete auf den auf den Boden liegenden Basketball, wandte sich dann mir zu, ,, Hey, Kise-chan, willst Du vielleicht ne Runde mitspielen?, ach nein ich vergaß, Mädchen können ja keinen Basketball spielen´´, verspottet er mich jetzt.

,, Oh oh´´, Ryouta begann von mir zurückzuweichen, was ihm einige Verwirrte Blicke einbrachte.
Krampfhaft versuchte ich meine unbändige Wut in Zaum zu halten, was nicht ganz einfach war,
,, Wisst Ihr was, Ihr Jungs kotzt mich schon die ganze Zeit so was von an!, nur weil ihr glaubt Basketball spielen zu können, heißt das nicht dass Ihr so gut wie die Genration der Wunder seid´´, das sagte ich mit einem liebenswürdigen lächeln und knackte nebenbei meine Handknöchel.

Soulkaze
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast