Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Wenn alles anders kommt

von Sonnentau
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12 / Gen
Eisenschnabel Soren
10.03.2016
30.04.2016
9
4.121
 
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
10.03.2016 369
 
Hii das ist meine erste Fanfik ^^ ich finde es schade das es nicht mehr FF'S über die Legende der Wächter gibt und habe mich dazu entschlossen einem meiner Hirngespinste nach zu gehen. So ist diese Idee zustande gekommen. Viel Spaß beim lesen ^^


                                                         Prolog

Die Welt geriet ins Strudeln als Soren auf den Wald Boden zuraste. Panisch versuchte er mit den Flügeln zu schlagen, um den Fall zu bremsen.
Tatsächlich  verlangsamte sich sein Sturz etwas und Soren war sich sicher das dies wohl kaum an seinen kurzen Stummeln liegen konnte. Die er als seine Flügel bezeichnete.
Sie wahren von einem feinem weißem Flaum umgeben und ideal zum warm halten von schutzlosen Kücken wie er eins war gedacht, allerdings nicht um zu fliegen.
Sein kurzes leben zog vor seinem innerem Auge an ihm vorbei.
Und er dachte an die Geburt seiner Schwester Eglantine zurück.
Welche sich in einer Stürmischen Nacht aus dem Ei gekämpft hatte, Soren wusste noch genau wie fasziniert ihr alle dabei zugesehen hatten.
 Das heißt alle außer sein Bruder Cludd, dieser hatte rumgemeckert das es ihm nicht passen würde so kurz vor seiner Ästlingszeit ein Schwesterchen zu bekommen.
 Auch erinnerte er sich daran wie er selbst, kaum das seine Schwester geschlüpft war ununterbrochen fragen an seine Mutter gestellt hatte, welche sich ausnahmslos um das komische Aussehen von Eglantine drehten.
Er erinnerte sich an seine erstes Insekt,  Fleisch und Fell Feier. Bei den Eulen wurde nämlich jedes Ereignis welches die Jungeulen auf ihren Weg zum Erwachsen werden begleitete mit einer Feier abgeschlossen.
So gab es die erste Insektfeier, die erstes Fleischfeier, die erste Fellfeier, die erste Knochenfeier und schließlich die erste Flugfeier, mit der die Eulen ihr  Kücken Dasein abschlossen und dazu bereit waren eine eigene Familie zu gründen.
" Werde ich nie mahls meine erste Knochenfeier ablegen und niemals meinen ersten Flug feiern können?"  schoss es Soren noch durch den Kopf, ehe er mit einem dumpfen knall auf dem Waldboden ankam und ihm schwarz vor Augen wurde.


So das war's  erstmal mit dem Prolog^^.... seit Bitte nicht zu streng mit mir was Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung abgeht ... ich bin darin  eine null^^ .... Bitte lasst mir doch ein Review da
Eure Sonnentau
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast