Rache an Itachi Uchiha

GeschichteAbenteuer / P12
Itachi Uchiha Naruto Uzumaki OC (Own Character) Sakura Haruno Sasuke Uchiha
06.03.2016
27.04.2016
8
10229
3
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Hi

Dies hier ist meine erste FF in Naruto. Bei mir leben Minato, Kushina, Itachi, Shisui, Vater und Mutter von Sasuke und Itachi noch. Falls diese FF andere FFs ähnelt ist dies unbeabsichtigt (Ich kann nicht alle lesen ;). Ich hoffe das 1. Kapitel ist mir gelungen und gefällt euch. ^^

Beste Grüße Alphawolf7


Kapitel 1

Es ist ein schöner Sommermorgen. Ein paar Eichhörnchen jagen durch die Baumkronen und Vögel zwitschern. Itachi sitzt zu Hause, draußen in dem kleinen Garten und isst sein Frühstück. "Guten Morgen, Itachi." kommt eine Stimme hinter Itachi. Er dreht sich um und sieht seinen jüngeren Bruder Sasuke an, der ihn an lächelt. Sasuke hat schwarze Haare und dunkle Augen. Er trägt einen kurzen Pony und zwei lange Strähnen, die sein Gesicht einrahmen. Am Hinterkopf steht ihm sein Haar nach hinten weg ab. Er trägt ein weißes weites Hemd, das er ständig offen trägt, sodass man seinen nackten Oberkörper sehen kann. Auf dem Rücken des weißen Hemdes ist das Uchiha-Wappen eingestickt. Dazu trägt er eine dunkelbaue weite Hose, die aber an den Schienenbeinen eng anliegt. Sein Konoha-Stirnband hängt an einem kleinen Stück dunkelblauen Tuch an seiner Hose, dass dort eingestickt ist. Um seinen Körper ist auch ein dunkelblaues starkes Tuch, hinten steckt die Scheide für sein Kusanagi. "Guten Morgen, Sasuke." antwortet Itachi und lächelt zurück. Sasuke setzt sich neben seinen großen Bruder und isst ebenfalls sein Frühstück. Nach einer Weile sagt Itachi "Der vierte Hokage hat mich heute mit Shisui zu sich bestellt. Ich sollte jetzt wohl los gehen." Sasuke nickt und grinst "Viel Glück." Itachi tippt seinem jüngeren Bruder mit Zeigefinger und Mittelfinger an die Stirn. "Mach keine Schwierigkeiten, solange ich weg bin." scherzt Itachi. "Haha. Ich bin jetzt neunzehn Jahre alt. Ich werde schon keine Schwierigkeiten machen." erwidert Sasuke und lächelt. Itachi geht durch die Tür und stößt beinahe mit seinem Vater Fugaku zusammen. "Beeil dich Itachi, sonst kommst du noch zu spät." sagt Fugaku lächelnd. Itachi geht nach vorn und zieht seine Schuhe an und geht zum Hokagetemple. "Ich frage mich, was der vierte Hokage wohl von ihm möchte?" fragt sich Fugaku und schaut in den Himmel. "Wahrscheinlich schickt er ihn wieder auf eine Geheime Mission." meint Sasuke und isst den Rest seines Frühstücks auf. "Ja, wahrscheinlich hast du recht." sagt Fugaku und lächelt seinen jüngeren Sohn an. "Ich gehe jetzt auch mal los. Ich wollte mich mit Naruto, Sakura und Kakashi auf dem Trainingsplatz treffen. Kakashi hat anscheinend nichts mehr zu lesen, denn er will unbedingt nochmal unsere Fähigkeiten testen." meint Sasuke und seufzt. Er will gerade auf stehen und die beiden Schüsseln von Itachi und ihm in die Küche bringen, als er von seinem Vater aufgehalten wird. "Ich nehme das. Du kannst schon los gehen. Mikoto wird sicherlich auch gleich wach sein und ziemlich wütend sein, wenn du noch immer hier bist." sagt er lächelnd. Sasuke nickt dankbar, gibt seinem Vater die beiden Schüsseln und springt dann auf das Dach und verschwindet.

Itachi Uchiha läuft den Gang entlang und bleibt an der Tür vom Zimmer des Hokagen stehen. Er klopft und von innen sagt jemand "Herein" und Itachi öffnet die Tür. "Ah, Itachi da bist du. Ich habe gerade deinem Freund hier erzählt was eure Mission ist." sagt der vierte Hokage und lächelt. Shisui, ebenfalls ein Uchiha steht vor dem Pult vom vierten Hokagen. Minato Namikaze ist schlank, durchschnittlich groß. Er hat lange blonde Haare, die vorne sein Gesicht umranden und dazu blaue Augen. Minato trägt ein langärmliges hellblaues Hemd, welche an den Schulterblättern das Wappen Uzushiogakures haben und darüber trägt er eine typische Chūnin-Jacke, dazu trägt er noch blaue Hosen, blaue Sandalen und ein Konoha-Stirnschutz. Seine Knöchel sind außerdem mit Bandagen umwickelt und auch um sein rechtes Oberschenkel sind weißen Bandagen umgebunden. Seit er Hokage ist, trägt er dazu noch einen weißen Mantel mit hohem Kragen und roter Aufschrift 四代目火影 (Yondaime Hokage, Feuerschatten der vierten Generation). Minato Namikaze ist auch bekannt als "Konohas gelber Blitz". Er ist außerdem der Ehemann von Kushina Uzumaki und der Vater von Naruto der den Neunschwänzigen Fuchs Kurama in sich hat. Erst gestern hat Naruto Freundschaft mit Kurama geschlossen und so kann er sich in den Bijū-Modus verwandeln. Minato hat eine sehr ruhige und analytische Persönlichkeit. Er überstürzt die Dinge nicht, sondern analysiert sie zuerst genau, bevor er handelt. Das schätzt Itachi sehr an diesem Shinobi. "Ihr werdet ein paar Leuten Geleitschutz geben, bis sie die Grenze von Iwagakure erreicht haben. Ihr müsst sie natürlich auch beschützen, denn sie haben eine Geheime Nachricht von ihrem Späher im Land des Schattens erhalten." erklärt Minato. "Das wäre bis jetzt alles. Geht jetzt los, sie erwarten euch am Tor." Itachi und Shisui nicken und drehen sich zum gehen um. An der Tür klopft es. "Herein" sagt Minato und die Tür wird geöffnet. Danzou Shimura kommt herein. Er ist der Anführer der "Anbu Ne"-Abteilung. Früher war Itachi in dieser Einheit, bis er die Pläne von Danzou aufgedeckt hatte. Denn dieser wollte den vierten Hokage stürzen um selber Hokage zu werden. Diesen Verrat hat Danzou Itachi niemals verziehen. Als Danzou den Uchiha sieht verkleinern seine Augen zu kleinen Schlitzen. Doch Itachi beachtet ihn nicht, sondern geht einfach an ihm vorbei und schließt hinter seinem Freund Shisui die Tür.
---------------------------------------------------------------------------------

Ich würde mich über Reviews freuen und Tipps sind auch willkommen. :)

Beste Grüße Alphawolf7
Review schreiben