Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Jumper ~ die weiße Armee

GeschichteAbenteuer, Liebesgeschichte / P12 / Gen
David Griffin Milly OC (Own Character) Roland
28.02.2016
28.02.2016
2
820
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
28.02.2016 529
 
Kapitel 2

Das Kennenlernen


Griffin schleppte sich mit letzter Kraft auf seine Couch, lies sich fallen und versuchte seine Gedanken zu sammeln. Er war zu benommen um sich zu sortieren.

Wow, kuschelig hast du es hier ja.

Wieder diese Stimme, sie war ihm gefolgt? Also auch ein Jumper? Er raffte sich auf und ehe er aufstehen konnte, hielt das fremde Mädchen ihm eine Flasche Wasser entgegen.

Trink, du bist völlig dehydriert, man hat mir aufgetragen dich gesund mit zu nehmen.

Griffin packte die Flasche und trank, als wäre es das letzte mal das er dies tun könnte. Binnen Sekunden war sie leer und erschöpft lies er sich zurück in die Couch sacken. Erst jetzt nahm er seinen ungewollten Besuch wahr. Sie trug schulterlange dunkelbraune, ja fast schwarze Haare. Trug eine Lederjacke, eine an den Knien zerrissene Jeans und schwarze Sneakers. Sie sah aus als würde sie frisch von der Highschool kommen. Er räusperte sich und besann sich seiner Gastfreundlichkeit.

Mitnehmen? Ich glaube nicht das ich irgendwohin gehe“. Griffin verschränkte die Arme über seinem Kopf. Noch immer konnte er sich nicht recht konzentrieren, einen klaren Gedanken fassen.

Ich fürchte ich kann dir keine Wahl lassen, es ist mehr eine Art Befehl.“ entgegnete sie ihm.

Befehl?“ Griffin richtete sich auf. Sein Gesicht bekam wieder Farbe und seine Miene verdunkelte sich.

Ich weiß ja nicht ob du die Situation hier begreifst, aber du befindest dich in meinem Versteck,
und ich will das du verschwindest auf der Stelle.“ Er war sauer – als ob man ihm Befehle erteilen würde. Er erinnerte sich das sie etwas erwähnte, man habe nach ihm gesucht? Woher kannte man ihn?

Man hat mir schon gesagt das du kompliziert bist. Aber ich muss darauf bestehen. Wir brauchen dich, ich hätte dich auch einfach dort hängen lassen können.

Woher verdammte Scheiße kennst du mich?“ Griffin wurde zornig und teleportierte sich zu ihr, knallte mit ihr gegen die Wand und fixierte sie.

Ich bringe dich um, wenn du nicht dein Maul aufmachst.

Doch das Mädchen grinste nur verschmitzt.

Du kannst dich noch nicht mal selbst befreien und willst jemanden wie mich umbringen?

Der Raum war gefüllt mit Energie. Es knisterte und bebte um sie herum. Da fielen ihm die Augen des Mädchen auf. Und er lockerte seinen Griff.

Deine Augen...-

Sind Lila, ich weiß – eine Laune der Natur.

Griffins Miene wurde sanfter und er lies vollständig von ihr ab. Er musste sich eingestehen, dass es nach den Kämpfen in der letzten Zeit ein Wohlwollen war, so ein hübsches Gesicht zu sehen.

Mein Name ist Aurora, ich bin vom Medivaorden“. Sie klopfte ihre Kleidung zurecht. Und trat zu Griffin heran.

Ich weiß, es ist nicht der günstigste Moment dich nach deiner Hilfe zu fragen, aber wir brauchen sie, ich müsste dich nicht bitten, reine Höflichkeit.

Medivaorden? Seid ihr ein Kaffeeklatsch aus Jumper'n?

Nenn es wie du willst, im Endeffekt kämpfen wir für die selbe Sache.

Ich werde nicht mit kommen, dass kannst du vergessen, wenn ihr mich ja so gut kennt, wisst ihr sicher auch das Teamwork so gar nicht mein ..“ Und bevor Griffin fertig sprechen konnte, verpasste Aurora ihm eine.

Ich hab ja gesagt, ich müsste nicht bitten.
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast