Dark Side of life

GeschichteDrama, Angst / P16
Reim Lunettes Sharon Rainsworth Shelly Rainsworth Xerxes Break
21.02.2016
26.03.2016
4
1932
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
"Der junge Musiker Xerxes Break, hat schon nach kurzer Zeit die Herzen seiner Zuschauer gestohlen!", hörte man den Fernseher rauschen.
Hm? Xerxes... Irgendwie kam Reim den Namen bekannt vor...  Doch woher nur??
Naja er kann sich später den Kopf darüber zerbrechen, schließlich muss er arbeiten...

Reim arbeitet einen riesigen Büro in der Innenstadt.
Sein Tageslohn ist nicht viel, doch es reicht ihn aus.

Schnell schwingen sich Reim ins Auto und fuhr schnell los.
Um diese Zeit ist die Innenstadt rappelt voll, was ein ziemliches Problem ist. Reim kurvte so schnell er konnte, doch er kam trotzdem zu spät.

"Reim Lunettes! Sie sind zum fünften mal zu spät! Muss ich ihnen den Lohn kürzen?! ",schimpfte der Chef.
"Nein bitte nicht ich Brauch das Geld",flehte Reim
Sein Chef drückte noch mal ein Auge zu.
Glück gehabt...
Reim wollte eigentlich schnell mit der Arbeit anfangen, doch dann hörte er ein Paar Frauen quatschen.
Sie himmelten diesen Xerxes Break an...
Auch wenn Reim noch nie eins seiner Stücke je gehört hat, konnte er ihn jetzt schon nicht mehr leiden...

Reim war noch nie beliebt bei Mädchen...  Lag bestimmt an der Brille...
Immer zogen ihn alle wegen seiner Brille auf.
Besonders schlimm war das in der Schulzeit. Ein Junge hatte ihn so stark gemobbt, dass Reim Angst hatte zur Schule zu gehen.
Ah selbst jetzt konnte er sich an sein Gesicht erinnern... Diese blasse Haut und diese roten Augen...
Wie hieß er doch gleich... Hm?! Xerxes Break?!
Ja! So hieß er! Das kann nicht sein...

Der Tag verging soo derartig langsam...
Reim ist fertig mit den Tag... Jetzt erstmal ab in die Kneipe!

Nach einer gemütlichen Runde Billard, wollte er sich ein weiteres Glass Bier holen.
Am Tresen angekommen, stand dort schon jemand. Na toll...  Warten!
"Entschuldigung?  Könnte Ich zuerst?? ", zögerte Reim.
Der andere verneinte...
Reim wurde sauer, plötzlich rutschte ihn die Hand aus. Mitten aufs Gesicht!
Schmerz erfüllt taumelte er zur Seite und seine Kapuze rutschte ab...
Sir Break?!

Reim entschuldigte sich so oft er konnte, doch Xerxes reagierte nicht und verschwand...
Oh je das kommt davon, wenn man angeschwipst ist...
Vielleicht sollte er sich bei ihn entschuldigen...  Aber wie?

Obwohl eigentlich hatte er es verdient...
 
'