Ich habe dich zurück

von kweenron
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P6
14.02.2016
14.02.2016
1
335
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Für meine beste Freundin.


Ich habe dich zurück
Es fühlt sich an als wäre das halbe Jahr nicht gewesen; die Monate voll Kummer und Hass; die Zeit, in der wir einander anschwiegen. Die Zeit in der wir so neugierig waren, dass wir andere fragten wie es der anderen geht; ohne dass diese es mitbekam.
Es war eine der schlimmsten Zeiten meines Lebens, auch wenn mir dies erst jetzt bewusst wird. Ich bin froh, dass wir einander wieder vertrauen können, dass wir reden und Witze machen.
Sicher müssen andere jetzt wieder zurückstecken und Zeit einbüßen. Mir wird vorgehalten, dass ich sie nun wegwerfe, weil ich dich wieder habe und wenn ich ehrlich bin kann mir dieses Mädchen egal sein. Ich mag es nicht vorschnell verurteilt zu werden und schon gar nicht, wenn man es eigentlich besser wissen müsste.
Mir kann es egal sein, wenn andere nicht an unsere Freundschaft glauben, denn solange wir zwei es können ist es in Ordnung.
Wir waren sofort wieder auf einer Wellenlänge, haben über unsere eigene Dummheit und über den Unnutzen dieses so genannten Streites gelacht; haben uns über uns selbst beschwert und die Fehler erkannt; haben gemerkt wie einsam wir getrennt waren; haben erkannt, wie ähnlich wir uns die ganze Zeit waren und wie nahe wir einander standen ohne es zu merken.
Nun haben wir uns wieder und ich hoffe du bist dir deiner Sache sicher, denn ich bin nicht gut darin Versprechen zu machen. Doch wenn du ein paar verrückte Dinge erleben und ein bisschen verrückt sein willst, dann bin ich die Richtige.
Ich habe dich zurück und deshalb kann ich wieder träumen und darum kann ich wieder unbeschwert lachen und die Zeit genießen. Ich kann optimistisch in die Zukunft blicken und meinen Lebensweg wieder bunt malen.
Review schreiben