Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Fate/ Blood Moon

MitmachgeschichteFantasy / P16 Slash
08.02.2016
30.06.2017
25
24.480
6
Alle Kapitel
9 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
08.02.2016 483
 
Mit einem Lächeln auf den Lippen blickte ich aus dem Fenster. Der Krieg um den heiligen Gral beginnt also von neuem. Schade nur, dass keiner von uns mitmachen wird. Dabei waren wir uns doch einigermaßen sicher. Aber es ist nicht so schlimm. Wenn der Gral nun urplötzlich ein weiteres mal erschienen ist, muss es dafür einen Grund haben. Die Menschen verlangen nach ihm. Da bin ich mir sicher. Genau so sicher wie die Tatsache, dass dieser Krieg kein leichter wird. Irgendwie bemitleide ich die Master schon ein wenig. Einem Wunsch so verzweifelt nachzurennen, dass man dafür sogar sein Leben riskiert. Viel zu gefährlich für mich und meine Leute. Vermutlich wurde deshalb keiner von uns erwählt. Welch eine Schande. Aber wer weiß. Vielleicht gibt es ja jemanden mit dem gleichen Ziel wie wir. Nun das wir diesen Krieg beobachten, ist wenigstens sicher. Die Augen aller Magier werden sich also nun wieder auf den Gral richten. Das wird sicherlich interessant. Leise höre ich wie jemand die Tür öffnet. „Ihr habt Besuch, Master.“ teilte mir eine meiner Dienerinnen mit. „Sag ihnen, dass ich bald kommen werde.“ erwiderte ich. Ja. Das wird sicherlich interessant.




Und damit heiße ich jeden sehr herzlich zu meiner Fate MMFF willkommen. Ich hoffe mal, dass ich keinem erklären muss, was hier passiert. Dies ist die Geschichte eines weiteren Gralskieges. Doch dieses mal findet er in einem erfundenen Dorf mitten in Deutschland statt. Wieder werden 7 Master mit ihren Servants gegeneinander Antreten. Wer wird diesen Graskrieg gewinnen und somit seinen Wunsch erfüllen? Macht mit und erfahrt es selber.




Regeln:
1. Ich nehme nur Charaktere an, die mir gefallen. Wenn ich euren eingesendeten Charakter also langweilig finde, wird er nicht angenommen. Bitte beachtet einfach, dass er gut gestaltet ist. Zudem wird diese Geschichte hier recht ernst werden. Deshalb haben liebe und weichherzige Charaktere nicht so eine große Chance. Aber natürlich werden auch liebere Charaktere aufgenommen.
2. Ließt nur eure eigenen Kapitel. Wenn ich bemerkte das jemand die anderen Kapitel ließt, lasse ich ihn einen wirklich dämlichen Tod sterben. Dem könnt ihr euch sicher sein.
3. Nach jedem Kapitel werde ich euch eine Frage stellen. Bitte beantwortet die in min. 3 Tagen. Wenn ihr längere Zeit nicht antworten könnt, sagt mir bitte vorher Bescheid. Ich werde nicht Vorwarnen und wer 3 mal nicht geantwortet hat stirb ebenfalls. Wem das nicht passt, der muss erst gar nicht mitmachen.
4. Bitte schriebt irgendwo im Steckbrief „silbrig glänzender Mond“ hin, damit ich weiß, dass ihr die Regeln gelesen habt. Ist auch egal wo ihr das schreibt.
5. Klammern lesen, befolgen und löschen.
6. Habt Spaß. Oder versucht es wenigstens.






Steckbrief

Allgemeines

Name:
Alter:
Geschlecht:
Vergangenheit (min. 100 Worte):
Mögliche Unterstützer (nicht zwingend):
Familie:
Euer Ausgangspunkt:

Charakter

Charakterzüge (min. 150 Wörter):
Stärken (min 3):
Schwächen (min.3):
Ängste:
Vorlieben:


Aussehen

Haarfarbe:
Augenfarbe:
Größe:
Statur:
besondere Merkmale:


Spezielles

Magische Fähigkeiten:
Wunsch:
Welchen Servant ihr am Liebsten wollt:
Sonstige Anmerkungen:
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast