Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Reisende aus Oeilvert

von Chumino
Kurzbeschreibung
GeschichteHumor, Freundschaft / P6 / Gen
OC (Own Character)
21.01.2016
10.02.2016
27
16.796
1
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
21.01.2016 309
 
„WAAAAS da oben soll sich ein riesiges unbesiegbares Monster befinden??!!“
„Genau, kupo!“
„Und wenn ich da hoch gehe bin ich zu 200% auf der Stelle Matsch?“
„Absolut, kupo.“
„...“ Der Mogry und ich starrten uns schweigend an. „Und es gibt keinen anderen Ausweg hier?“
Er nickte. „Kupo!“ Wer auch immer diese verdammte Grotte gebaut hatte sollte sich schämen. Unter einem Berg? Schön und gut, aber ich bin durch ein verdammtes Loch, dass sich plötzlich unter meinen Füßen aufgetan hat hier gelandet. Gizarmaluke? N' scheiß! Ich krempelte mir die Ärmel hoch. „Diesem Gizarmaluke werd ichs zeigen!“
„Das kannst du nicht, kupo!“
„Natürlich kann ich, ku-....“ Ich hatte eindeutig bereits zu viel Zeit mit diesen pinken Fellknäulen verbracht. So süß sie auch waren. „Das ich einem Tatzelwurm nicht gewachsen bin ist mir klar, aber Gizarmaluke ist doch n scheiß dagegen!“
„Seit die Zipfelmützen in die Grotte kamen ist alles ganz schrecklich, kupo!“ Fragend starrte ich den Mogry an. „Zipfelmützen?“ Er nickte. „Also sind Zipfelmützen böse?“ Er schüttelte den Kopf. „Eine Gruppe von Leuten hat meinen Mann befreit und jetzt können wir wieder zusammen sein!“, mischte sich der andere Mogry ein. „Die hatten auch eine Zipfelmütze dabei. Aber eine kleine.“ „Also sind nur große Zipfelmützen böse?“ Die Mogrys sahen sich ratlos an und zuckten dann mit den Schultern. „Kupo...“
„Moment, aber wenn diese Gruppe hier durchgekommen ist, dann muss es doch noch einen Ausweg geben!“ Schweigen. „Habt ihr mir irgendwas zu verheimlichen?“
„Ich sage nichts mehr ohne eine Kuponuss, kupo!“, entgegnete mir der eine schmollend. Der andere Mogry tappelte leicht auf mich zu. „Sie wollten sich Gizarmaluke stellen.“ Ich stand auf und verbeugte mich leicht vor den beiden. „Ich danke euch. Das heißt ich kann jetzt unbesorgt hinaus spazieren.“
„Waarte, kupoo! Was ist, wenn sie ihn nicht besiegen konnten?“
„Dann ist der jetzt satt, kupo!“, erwiderte ich und ging los.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast