Pure Love <3

GeschichteHumor / P6
Chantal Ackermann Daniel "Danger" Becker Elisabeth "Lisi" Schnabelstedt Laura Schnabelstedt Zeki Müller Zeynep
08.01.2016
08.01.2016
1
190
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Ein schöner Morgen,
ein wunderschöner Tag.
Laura lag im Bett und schrieb mit Danger. Seit ein paar Monaten waren die beiden ein Paar, aber manchmal nervte Danger mit seiner assihaften Art.
Danger liebte Laura trotzdem, eben auf seine eigene Art.

Das Wochenende ging nur noch knapp 12 Stunden, dann war es 0 Uhr.
Die Beiden wollten sich in der Müller -Schnabelstedt  WG so gegen 16 Uhr treffen und einem Film gucken.
Zeki und Lisi waren im Kino, genug Zeit also, mit Danger zu chillen.
Es klingelte an der Tür und Danger stand mit Platzwunde, blauen Flecken und einem qualvollen, schmerzhaften Gesichtsausdruck vor der Tür.
Laura eilte zur Tür, öffnete sie und stand mit offenem Mund da.
Tränen fingen an, ihr über die Wange zu rollen. ,,Was ... Was ... Was ist passiert?"
,, Die Leute vom Schillergymnasium ... Herr ... Herr Wölki " brachte er heraus.
,, Oh mein Gott Danger !" sagte Laura etwas ängstlich.
Sie führte Danger ins Wohnzimmer und holte Verbandszeug und Desinfektionsmittel aus dem Bad.

,, Auuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!" schrie er.
,,Tut mit leid !"
,,Schon okay Schatz!"
 
 
'