Don't let me go.

von Alice D
Aufzählung/ListeDrama, Romanze / P12
18.10.2015
18.10.2015
1
779
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Hallo meine Lieben. Das hier ist dann wohl mein zweiter Beitrag zu diesem Projekt. Die Worte wurden so oder so ähnlich gesagt - wie bei meinem ersten Beitrag. Mit dem "Hatlos" meine ich übrigens "Ohne Halt, ohne Stütze"
Falls ihr wissen wollt, wer was gesagt hat, könnt ihr hier nachschauen:


Und jetzt wünsche ich euch...viel Spaß?
Naja.
Viel Spaß.







20 Worte, die mich hoffen ließen
Ich schreibe gerne mit dir, weißt du? Merks dir! Ich würde mich auch gerne mal mit dir treffen oder so :)


19 Worte, die alles so harmlos und positiv darstellten
„Flößt du mir irgendwas ein, damit ich bei der Liebeslyrik weiterschreibe?“
„Mit Schreiben ist dann aber nicht mehr viel :D“


18 Worte, die mich mit Zuversicht erfüllten
„Ich hab ja eh keine Chance :'D“
„Wieso bist du dir in dieser Hinsicht so sicher?“
„Ach, etwa doch? :D“


17 Worte, die mich glücklich machten
„Du bist toll, sehr lustig, ich mag dich. Und ich finde, du bist sehr hübsch geworden :3“


16 Worte, die jegliche Hoffnung zerstörten
„Du kannst es eh nicht entscheiden, wir ziehen eben um. Irgendwann gewöhnst du dich eh dran.“


15 Worte, die mir einen Stich ins Herz verpassten.
„Wir haben doch noch ganz viel Zeit, uns zu treffen. Schau mal, bald sind Sommerferien!“


14 Worte, die ich zum Gück geschrieben habe, aussprechen hätte ich nicht gekonnt.
„Natsu, ich ...meine Eltern...wir...wir ziehen kurz vor den Ferien weg. Ganz weg.“


13 Worte, die ich jeden Tag denke
„Wenn ich doch nur eine Möglichkeit hätte, hier bei meinen Freunden zu bleiben.“


12 Worte, die ich schrieb und vollkommen ernst gemeint hatte
Ich werde den ganzen Tag rumsitzen und depressiv an die Wand starren.“


11 Worte, die in mir einen Damm brachen, und ich gleichzeitig Lachen und Weinen musste wie eine Irre
„Halt stop! Nicht depressiv! Ich werde schon auf dich aufpassen, versprochen!“


10 Worte, die mich eine Menge Mut kosteten.
„Eigentlich ist mein größtes Problem , allein und einsam zu sein.“


9 Worte, die mich innerlich enttäuschen, die ich dir aber nicht verübeln kann
„Jetzt bin ich sprachlos, was soll ich dazu sagen?“


8 Worte, die ich nicht so gemeint hatte
„Du musst gar nichts dazu sagen, ist unwichtig :'D“


7 Worte, die ich nicht hören will
„Du bist ja dann bald eh weg“


6 Worte, die ich hören will
„Ich will nicht, dass du gehst“


5 Worte, die ich jede Nacht in mein Kissen weine
„Ich will das alles nicht!“


4 Worte, die ich dir jeden Tag sagen will, die ich schreien will
„Lass mich nicht gehen!“


3 Worte, von denen ich noch nicht mal mehr träumen kann, weiß ich doch, ich werde sie nie hören
„Ich liebe dich.“


2 Worte, die meinem Leben gerne mal ins Gesicht schleudern würde
„Fick dich!“


1 Wort, dass meine Gefühle und Gedanken ganz genau beschreibt
„Haltlos“
Review schreiben