Captured...

GeschichteParodie, Freundschaft / P12
Ashallayn "Ash" Darkmyr Tallyn Grimalkin Meghan Chase OC (Own Character) Robin "Puck" Goodfellow
08.07.2015
27.02.2016
5
7424
 
Alle Kapitel
19 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
AN:Ich hab mich mal so im Fandom umgeguckt und was sehe ich da? Es gibt nur eine Parodie hier. Und die kommt von mir. Also habe ich aufgerüstet. *flüster* jetzt müsst ihr euch freuen... oder ganz schnell wegrennen.


Paranormal Activitys

Meghan hatte es aus einem Paranormal-Activity-Marathon gerissen, bei dem Ash sich nicht getraut hatte mitzukucken, was er aber versucht hatte zu kaschieren (,,Ich habe noch etwas wichtiges zu erledigen‘‘ - ,,Was denn‘‘ - ,,Ähh… Entenküken füttern‘‘ - ,, … ‘‘ - ,,Was? Du hast gesagt du vertraust mir! In allen Dingen.‘‘)

Puck hatte gerade einen Einbruch in einer Äpfel lagernden Halle geplant, die mit chemischen Geschmacksverstärken gespritzt worden wären (,,Man muss kämpfen für die Dinge, die man liebt‘‘), als es ihn erwischte.

Grimalkin hielt gerade einen Vortrag an einer Universität (,,Du willst als Professor arbeiten? Ernsthaft?! Wie zur Hölle willst du das anstellen?‘‘ -  ,,Ich bin eine Katze.‘‘ - ,,Das ist doch das Problem!‘‘), als das Grauen auch bei ihm zuschlug.

Glitch hatte gerade mal 2 ½ Stunden Zeit gehabt, sich die Haare zu stylen, bis auch er durch höhere Gewalt unterbrochen wurde.

Ash holte das Schicksal (oder auch der Wille einer gewissen Autorin) beim ,,Entenfüttern‘‘ ein (,,STIRB, ENTE, STIRB! … Ts, hat die mir doch einfach mein Hotdog  geklaut‘‘ - ,,Ash! Das Blut kriegen wir nie wieder aus deinen Klamotten‘‘).

Und in einem leeren weißen Raum stand eine vergnügte Apple, bestaunte die Kraft ihrer Worte und fing an in Kiramanier zu lachen. Dann erschienen sie. Ihre Opfer. Sie würden leiden. Oh ja, dass würden sie. Schnell disapparierte die Autorin (weil alle coolen Autoren disapparieren können) und ließ ihre Auserwählten in dem unendlichen Weiß alleine.
Da standen sie nun. Puck mit knurrendem Magen, Glitch mit halbfertig gestylter Frisur, Ash mit blutbefleckter Kleidung, über die sich beunruhigenderweise niemand zu wundern schien und Meghan, die kein besonderes Merkmal kriegt, weil sie die einzige Frau ist. Grimalkin war natürlich nicht zu sehen. Auf einmal räusperte sich Puck und erhob als erster das Wort.
,,Irgendwie kommt es mir hier bekannt vor…‘‘
,,Vielleicht wegen der gähnenden Leere in deinem Kopf?‘‘, ließ sich nun auch Grimalkin zu einem Kommentar herab.
,,Hey!‘‘, Meghan wollte sofort für ihren besten Freund einspringen, doch sie schlief bereits aus Schlafmangel, verursacht durch das Anschauen diverser Horrorfilme, ein.
Ash fühlte sich verpflichtet für seine Ehefrau einzuspringen: ,,Puck ist wahrscheinlich gar nicht dumm, er tut nur gerne so.‘‘
,,Vielen Dank auch‘‘, Puck rümpfte die Nase über das wenig hilfreiche Argument. Glitch sagte gar nichts, sondern versuchte seine Haare einigermaßen in Form zu bringen.

WILLKOMMEN! WILLKOMMEN!

,,Hä, wer is’n das jetzt?‘‘, rief Puck und kratzte sich verwirrt am Hinterkopf.

HIER SPRICHT DIE HERRSCHERIN ÜBER DIESES REICH.

,,Wow. Das ist jetzt wenig beeindruckend …‘‘

NICHT SO FRECH, GOODFELLOW!

Er lächelte ungefähr so versöhnlich wie eine Schlange ein Erdmännchen anlächelt.

MOMENTAN SEID IHR HIER GEFANGEN…

Das erinnerte Glitch offenbar wieder an seine Pflichten und er eilte zu seiner Königin.
,,Geht es euch gut, Majestät?‘‘, rief er aufgebracht und rüttelte sie wach.
,,Muss … Schlaf … nachholen‘‘, und damit schlief sie wieder ein.

DU BIST SO SÜß, GLITCH, DASS ICH DIR SOGAR VERZEIHE, DASS DU MICH UNTERBROCHEN HAST. JEDENFALLS, GIBT ES EINEN AUSWEG!

,,Und der wäre …?‘‘, Ash zog bedrohlich sein nicht vorhandenes Schwert, denn das steckte noch in irgendeiner Ente.

IHR MÜSST EUER GEGENSEITIGES VERTRAUEN GEWINNEN.

Allgemeines Stöhnen. Davon hatte Puck schon mit Meghan auf der Grundschule genug gehabt. Außerdem würde niemand, der noch im vollen Besitz seiner geistigen Fähigkeiten war, ihm vertrauen. Bis auf Meghan vielleicht.

MURRT NICHT. MACHT! ERST WENN IHR DIESE AUFGABE ERFÜLLT HABT, GIBT ES EINE NEUE

,,Gibt es nicht irgendwelche Alternativen?‘‘, kam es von Glitch.

NÖ. ES SEI DENN DU HAST LUST, BIS IN ALLE EWIGKEITEN BEI MIR ZU LEBEN. FÜR DICH WÜRDE ICH VIELLEICHT EINE AUSNAHME MACHEN. GRIM WÜRDE ICH DAS JA AUCH GERNE ANBIETEN, ABER MEINE MUTTER ERLAUBT KEINE KATZEN…

,,Ähh ich fühle mich geehrt, aber nein, danke‘‘, erwiderte der Eiserne Leutnant.

MMMH SCHADE… WIE DEM AUCH SEI. ADIOS!

Es gab einen Knall und die Stimme verstummte.


AN: Das sind erst mal die Anfänge. Aber es wird immer wieder neue Anweisungen geben *Werbemodus on* Und ihr dürft mitentscheiden! Schreibt mir einfach eure Vorschläge für Aufgaben und Charaktere in die Reviews (das war jetzt ganz subtiles Betteln) und möglicherweise nehme ich die mit rein. Natürlich kriegt ihr auch einen Auftritt in
APPLES MAGISCHER WUNDERWELT
DER ORT AN DEM FREUDE GANZ GROß GESCHRIEBEN WIRD (höhö Wortwitz)
Natürlich nur, wenn ihr wollt.
Lg
eure Apple
Review schreiben