Geschichte: Fanfiction / TV-Serien / Suits / 5 Sinne

5 Sinne

DrabbleHumor, Freundschaft / P12
Donna Paulsen Harvey Specter Louis Litt Michael "Mike" Ross Rachel Zane
07.07.2015
16.07.2015
10
4.345
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
07.07.2015 271
 
Projekt: 5 Sinne http://forum.fanfiktion.de/t/24581/1
Fandom: Suits
Genre: Humor, Freundschaft, leichtes Drama
Rating: P12
Kleine Info: Es geht um die 5 Sinne und darum wie es ist wenn man sie hat, aber auch wie es ist wenn man sie verliert. Also werden verschiedene Charaktere zwischenzeitlich mal einen Sinn verlieren.
Disclaimer: Leider gehört mir absolut gar nichts vom Fandom Q__Q Auch die Projektidee ist nicht meins :D
______________________________________________

Jedes Mal, wenn Mike in der U-Bahn saß, verfluchte er die Tatsache über einen Geruchssinn zu verfügen. Genau wie heute. Eigentlich wollte er nicht einmal weit fahren, doch irgendwie schienen alle entschieden zu haben, heute mit diesem Verkehrsmittel zu fahren. So kam es,  dass er sich einpfercht zwischen vielen Menschen befand. Während es die Frau neben ihm, nicht nur mit dem Make Up, sondern auch dem Parfüm neben ihm gewaltig übertrieben hatte, schien die Andere neben ihm so gar nichts davon zu halten. Sie wirkte auf ihn allerdings auch eher wie einer dieser übertriebenen Ökofreaks mit ihrem kurzen Leinenkleid, dass ihm so recht deutlich zeigte, dass sie auch von einer ordentlichen Rasur nichts hielt. Er musste sich tatsächlich zwingen sich nicht zu übergeben, denn der Geruch mischte sich zu einer wirklich widerlichen Duftwolke. Die Tatsache, dass die Fenster trotz der übermenschlichen Hitze geschlossen waren, machte es nicht besser. Als der Fettsack der sich einfach noch vor ihn gestellt hatte, lautstark anfing gewisse Darmgeräusche ertönen zu lassen, reichte es Mike. Fluchend hielt er sich die Nase zu und flüchtete an der nächsten Haltestelle. Das war das letzte Mal, dass er mit der U-Bahn fahren würde.
Review schreiben