Die tot geglaubte Schwester

GeschichteFreundschaft / P6
Christian Reed Katarina "Kat" Karamakov Samuel "Sammy" Lieberman
28.06.2015
13.03.2016
5
2437
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Hey mein Name ist Ashley Summer und bin 16 Jahre alt. Ich bin 1,70m groß und habe braune Augen und braune Haare. Meine Hobbys sind Freunde treffen, surfen, singen und vor allem tanzen. Beim tanzen mag ich auf jeden fall Hip Hop und Ballett. Jetzt kommen wir zu dem schlimmsten Thema meiner Vergangenheit oder meines Lebens. Als ich klein war, habe ich mit meiner Familie einen Urlaub auf den Philippinen gemacht. Allerdings am 26. Dezember kam ein riesiger Tsunami wo sehr sehr viele Menschen ums Leben kamen. Familie wurden auseinander gerissen und ihr zu Hause zerstört. Ich wurde von dem Tsunami mitgezogen und von meiner Familie weggerissen. Ehrlich gesagt, denke ich noch häufig an die Zeit davor. Öfters gebe ich mir auch die Schuld dafür, dass ich keine Familie mehr habe, weil ich unbedingt dorthin wollte. Ich weiß nicht nicht mal ob meine Familie überhaupt noch lebt. Aber ich hoffe es so so sehr. Es heißt ich hatte einen großen Schutzengel bei mir, weil normalerweise würde man so was erst gar nicht überleben. Paar Tage später wurde ich dann am Strand gefunden und wurde in eine nette Familie gesteckt.
Zurück in die Gegenwart.
Ich sitze gerade im Auto auf dem Weg zur ´National Academy of Dance´ Ich werde dort ab heute studieren.  Ich bin wahnsinnig aufgeregt. Mein "Dad" holte mich aus den Gedanken mit ´Wir sind da´
Also stieg ich aus mit meinen Koffern auf den Weg in ein neues Leben. Hoffe ich zu mindestens.


____________________________________________________________________________________________

Hey Leute ich hoffe euch hat meine erste Geschichte gefallen
Eure Sophia
Review schreiben