Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

No Name

GeschichteHumor, Liebesgeschichte / P12
Fox McCloud OC (Own Character) Pit
18.06.2015
24.04.2016
18
35.693
 
Alle Kapitel
22 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
15.08.2015 2.169
 
Hier nun Kapitel 3 ^^ viel Spaß beim lesen^^

--------------------------------------------

~Fox's Sicht~
Wir saßen im muffigem Klassenzimmer mit den grauen Wänden und warteten auf Frau Palutena. Auf einmal kam Samus rein"Sie kommt!"rief sie,alle setzte sich und waren leise. Da kam auch schon Frau Palutena in begleitung eines schönem weißem Fuchsmädchen deren Haare ebenso weiß waren nur die spitzen waren schwarz .Genauso wie die spitze ihres Fuchsschweif, sie hatte ein pinkes Kleid an und dazu noch lila Chucks ,mit sehr hoher Hacke und Plattform.  Ihre Haare waren zu einem Zopf gebunden.
"Ich bin Melodie Engellea!"sagte sie lächelnd. Irgendwie mochte ich dieses Lächeln es kam mit sympathisch vor' Aber momentmal was denk ich den da? Das Lächeln eines Mädchens soll schön sein? Das ist absurd und dumm! Mädchen tun immer nur so als ob sie nett sind, verzaubern einen mit ihrem Lächeln, tun so als ob sie dich lieben würden um dich für sich zu bekommen und dann verletzen, belügen und betrügen sie einen nur noch und ziehen andere mit ihrem Lächen und ihrer vor gespieltwn Höflichkeit in ihren Bann um sie dann genau so zu verletzen! Mädchen sind doch alle Falsche und hinterhältige Schlangen!'tadelte ich mich innerlich"Ich hoffe das wir uns alle gut verstehen werden!"meinte Melodie fröhlich"Guck mal da neben Fox ist noch ein Platz frei, setz dich doch dahin! Oder möchtest du lieber neben einem Mädchen sitzen? "Fragte Frau Paluten höflich,"Nein das geht schon!"meinte Melodie und kam auf mich zu, setzte sich neben mich und starrte mich dann neugierig an'Was will die denn jetzt?'dachte ich angewiedert"Was ist? Hab ich einen Popel in der Nase?"fragte ich wütend"N...Nein also ich bin Melodie! Du kannst mich aber auch Mel nennen!"stellte sie sich vor"Ja das weiß ich bereits! Du hast dich doch schon gerade vorgestellt!"meckerte ich leise'aus der nähe ist sie ja richtig hübsch! Moment da kommen wieder die dummen Gedanken! Weg damit!'ich schütelte den kopf um die gedanken zu vertreiben"Ähmm...hast du Krämpfe oder so?"fragte mich Melodie"Nein hab ich nicht!"entgegnete ich ihr wütend und fing an,an meiner Arwing Modell Zeichnung weiter zu malen.
"was malst du da?"Melodie beugte sich vor um zu sehen was ich malte. Schnell verdeckte ich die Zeichnung mit meiner Pfote"Nichts!","Och komm schon du mieser Fuchs! Gib dir einen ruck und zeig es mir! BITTÖ!"bettelte sie und zog meine Hand hoch.
"Was ist das?"jetzt war ihre neugier geweckt. Ich seufzte da ich wusste das sie wahrscheinlich keine ruhe gibt bis ich ihr erklärt hätte was ich da gemalt hab"Das ist eine Model zeichnung für einen Arwing","Arwing? "Melodie legte den Kopf schräg.
"was ist denn das?"sie schien sich echt dafür zu intressieren das gefiel mir'Mal ein Mädchen was nicht nur an schminke denkt! Sie ist wohl doch anders als SIE!'dachte ich leicht beruhigt.
"Ein Arwing ist sowas wie eine Mischung aus Raumschiff und Jet, man kann wenn man Cockpit sitzt,logischerweise das Arwing Steuern und von dort aus kann man auch mit dem laser schießen!  Und mit dem Arwing fliegt man über Planeten wie Katina oder Fichina"erklärte ich ihr"Oh das ist ja interessant! Hast du einen Arwing?","  Einen? Ich hab drei!  Zwei Zuhause und einen hier!","Bringst du mir bei wie man so einen Arwing fliegt?"fragte sie mit bettelndem blick'Nein Fox! Tu das nicht sie schleimt sich doch nur ein!'riet mein guter Fuchs verstand aber er war nicht groß genug, leider"ähmm...klaro! Wann hast du zeit? Ich lass dann einen zweiten Arwing schicken!","Hmmm...Am Samstag um 13:00 uhr?"schlug sie nachdenklich vor"Jap paast dann lass ich einen schicken! Wir sollten aber in einer eher leeren gegend üben!","Wieso?","Ich erinner mich noch ziemlich gut an meine ersten flug stunde!"

[FLASHBACK]

Probieren durch einen übungs pacour fliegen, dabei alle Hindernisse und puppen, die als 'gegner'dienten, mitrisa und mit dem Arwing voll auf Herrn Lombardi, der es mir mit schweiß,tränen und blut, aber wortwörtlich (!), beigebracht hatte, gelander bin der danach dann 1 woche im Krankenhaus lag.

[FLASHBACK ENDE]

sagte ich und Melodie fing an zu lachen. Ihr lachen war ansteckend also lachte ich auch drauf los.
"Entschuldigt wenn ich euch störe aber was war daran so lustig?"Frau Palutena sah uns streng an"W...was ähmm was haben sie gefragt?"fragte ich nach"Es tut mir leid aber es ist nicht die schuld von Fox das wir nicht aufgepasst haben! Das ist alles meine schuld ich hab in soviel gefragt und ja daher bestrafen sie bitte nicht Fox sondern mich!"verteidigte mich Melodie'Du hohle Deku-Nuss!'ich war etwas sauer auf sie"Melodie...Danke!"flüsterte ich leise als sie sich wieder setzte"Ich sagte doch nenn mich Mel!"meckerte sie gespielt"o.k! Jetzt aber psssssst sonst bekommen wir noch mehr ärger", O.k!" Unter unserem Gemeinsamen Tisch griff sie unbemerkt ,sanft nach meiner Hand.
Ich kannte das Gefühl von irgendwo her , zum Teil war mir unwohl zum andern Teil hatte ich hass in mir.

~Melodie's Sicht~
"Komm lass uns gehen!"ich stand neben Samus die gerade ihre Sachen eingepackt hatte"Klar komm!"wir liefen los. Wir liefen den langen Gang mit dem grauen Teppichboden und den weisen Wänden entlang,die schöne Marmor Treppe hinab und durch die große Glas Tür am eingang des Gebäudes. Als wir über den Schulhof liefen sah ich mich etwas genauer um,es gab zwei rote Tischtennisplatten, ein Klettergerüst, eine Skatebahn und einen großen leeren platz'Vllt könnte das ein guter pletz fürs training sein'dachte ich. Hinter diesem platz lag ein großer Wald den man eigentlich von unserem Klassenzimmer aus sehen müsste. Plötzlich lief ich gegen irgendwas hartes und hörte das Samus lachte"Wo warst du denn in Gedanken?"fragte sie prustent"Aua!"ich rieb mir meine Stirn und merkte das ich eine fette Beule hatte"Mel jetzt bist du ein Einhorn"lachte Samus"Joa!"irgendwie musste ich mit lachen"Was ist denn hier los?"fragte jm hinter uns und ich fuhr herum. Ich sah ein Mädchen in einem langen,  pinken Kleid, mit schöneb blonden haaren und einer goldenen krone mit pinken und blauen Edelsteinen dran, auf ihrem Kleid war auch ein blauer edelstein ebeso wie ihre Ohrringe je ein blauer edelstein waren"ich wollte Mel gerade ihr Zimmer zeigen sie zieht bei uns ein! Und da ist sie dann voll gegen diese Laterne hier geknallt und ist jetzt ein Einhorn!"erklärte Samus"Achso...aber wusstest du nicht das Pummeluff aus der c bei uns einzieht?"fragte das Mädchen erstaunt"Mist! Das hab ich ja voll vergessen!"Rief Samus erschrocken"Was machen wir senn jetzt Peach?"fragte sie das Mädchen im pinken Kleid"Keine Ahnung...Aber soweit ich weiß ist im Mädchen Wohnheim kein zimmer mehr frei"meinte Peach"Shit! Komm mit Mel!"sie nahm mich an der Hand und zog mich hinter sich her wir liefen auf das Gebäude,das an das Hauptgebäude angrenzt. Es war in einem schlichtem grau angemalt und die Tür war weis es hatte an jeder seite ein Fenster und ein schwarzes flaches Dach. Samus klopfte an die weise Tür"Machen sie bitte auf!"die Tür ging quietschend auf und es kam ein muskulöser schwarz haariger Mann, mit grünen Boxer Shorts und ebenso grünen Boxhandschuh,zum vorschein"Was ist den Samus du weist doch das ich um die zeit trainire...oh wer ist denn das?"fragte er und zeigte auf mich"Das ist Melodie Engellea,eine Neue und um sie geht es auch!"sagte Samus in einem höflichen ton'Moment ist das da etwa der Direktor?'fragte ich mich ungläubig"Eine Neue? Guten Tag ich bin Little Mac der Hausmeister dieser Schule! Aber alle nennen mich nur Mac!"er streckte mir die Hand zu und ich schüttelte sie, auch wenn es ziehmlich komisch war da er einen Boxhandschuh an hatte"Hallo ich bin Melodie!"stellte ich mich höflich vor"So worum geht es denn?"fragte er Samus und mich"Also ich hab sie hier gefragt ob sie bei mir, Peach und Zelda einzieht und sie hat natürlich zugesagt. Aber ich habe voll vergessen das Pummeluff aus der c heute bei uns einziehen soll und Grade habe ich dann auch noch erfahren das im Mädchen Wohnheim kein Bett mehr frei ist egal in welchem Zimmer und da wollte ich fragen ob das stimmt! Können sie das bitte nachgucken?"fragte sie mit betteltem blick"Klar kommt rein!","Danke!"Ich und Samus gingen rein und setzten uns auf ein Sofa. Es gab außer der Haustür nur eine Tür weswegen ich vermutete das es in diesem 'Haus' nur zwei Räume gab, in dem Raum wo wir saßen gab es außer dem sofa einen Schreibtisch wo drauf mehrere Papier Blätter lagen die unordentlich auf dem ganzen Schreibtisch verteilt waren, in der mitte des Zimmers hing ein Sandsack, neben dem Schreibtisch war ein Bücherregal das von unten bis oben voll gestopft mit Büchern war, neben dem grünem Sofa, auf dem wir saßen, stand ein ebenso grüner Sessel, an der decke hang eine schön, große Lampe die den raum gut beleuchtete, der boden war laminiert und ich die wände in einem sattem grün. Ich vermutete das im anderem Raum das Schlafzimmer von Mac lag"So also du willst wissen ob es stimmt das im Mädchen Wohnheim kein Bett mehr frei ist richtig?"fragte Mac während er in dem Blätter durcheinander rumwühlte"Jo!"bestätigte Samus"Moment ich such eben die unterlage für's Mädchen Wohnheim!"sagte Mac uns wühlte weiter in den blättern rum"Ich hoffe das stimmt nicht!"sagte Samus"Ich auch...aber sag mal Samus...", "Nenn mich Samu!"unterbdach sie mich"O.k Also Samu ich meine wenn es stimmt muss ich dann im Jungen Wohnheim wohnen?"fragte ich leicht unwohl"Ich glaube schon"antwortete sie mit einem mitleidigem ton"Ah hier ist er!"sagte Mac triumphierend"Zeig her!"rief Samus"Hier!"er reichte Samus das Blatt und sie nahm es schnell und legte es sich auf den Schoß"Mist! Es stimmt Mel!"stellte sie geschockt fest"Shit! Mac kannst du mir bitte auch den Plan für das Jungen Wohnheim geben?"fragte ich uns sah Mac bettelnt an"Klaro!"er fing wieder an in der Blätter Unordnung auf seinem Schreibtisch rum zu wühlen'Etwas mehr Ordnung würde diesem Raum hier auch nicht schaden'dachte ich mir leicht belustigt"Hier bitte da ist sie!"Mac reichte mir eine unterlage wo der Hausplan vom Jungen Wohnheim drauf abgebildet war"Hier sind auch alle Zimmer voll..."sagte ich traurig und guckte zur Sicherheit noch mal nach"Oder warte...doch da ist ein zimmer für 6 Leute wo nur 3 drin sind!"rief ich freudig"Was? Wirllich? Mac wieso gibt's im Jungen Wohnheim ein 6er zimmer und im Mädchen Wohnheim nicht?"sie guckte Mac mit gespieltem beseitigtem blick an"Keine Ahnung! Da musst du Mal liber den Direktor,Herr Pac-Man, fragen!"gestand Mac"Wer wohnt den in dem Zimmer Mel?"fragte Samus neugierig"Moment..."ich guckte noch einmal auf den Hausplan und las die namen 'Fox, Pit und Marth'moment FOX'Cool'ich war voll froh darüber"Fox, Pit und Marth! "sagte ich fröhlich"Oh...o.k!"sagte Samus leicht traurig"Was ist los Samu?"fragte ich sie besorgt"Fox ist der,der mir das Herz gebrochen hat!" Gab sie zu'Das glaub ich nicht! Fox? Nein Fox ist lieb und nett, er würde niemals jemanden das Herz brechen!  Oser doch? Was ist wenn ich mich in ihm irre? Ach quatsch! Er doch nicht!'meine Gedanken wirbelten umher, doch davon ließ ich mich nicht beirren und ging mit Samus raus"Danke, Mac!","kein ding"

--------------------------------------------

Nun denn hier ist Schluss, ende, aus, für immer! Nein natürlich nicht für immer sondern nur bis zum nächsten Kapitel, viel Spaß beim reviews schreiben^^
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast