Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Aus dem Leben einer Amiibo

von Orbit
Kurzbeschreibung
KurzgeschichteDrama, Angst / P12 / Gen
Captain Falcon Link Pikachu Zelda
02.06.2015
02.06.2015
1
370
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
02.06.2015 370
 
Aus dem Leben einer  Custom-Amiibo.


Darf ich mich vorstellen, ich bin Little Food, besser bekannt als Yoshi.
Ich lebe hier mit denn anderen Amiibos in dieser Vitrine, allerdings wissen wir alle nicht wie lang wir noch Leben werden.
Unser Halter hat eine Leidenschaft dafür uns auseinander zu nehmen, unseren ganzen Körper in eine ganz andere Farbe zu hüllen und schlussendliche aus uns ein Monster zu erschaffen.

Erst letztens hat er mir meinen besten Freund weggenommen.
Elektro Ratte, das kleine Pikachu war doch noch so jung, er hat ihr vor meinen Augen ihren kleinen Blitz Förmigen Schwanz abmontiert, sie in schwarze Deckfarbe getaucht und später zu dem Monster gemacht das sie nun ist. Sie steht vor mir auf dem Tisch in ihren nun Feuer Roten Augen nichts als leere, meine beste Freundin war Tod.
Ihren Schwanz hatte nun ein anderer Pechvogel am Hinterteil kleben.
Captn. Nippel war zu einer Art, wie soll ich sagen Pikachu Falcon Figur geworden.
WIEDERLICH!

Aber genug ich sollte mich um die anderen verbliebenen kümmern um genau zu sein um Nayru, sie kommt ursprünglich aus Hyrule zusammen mit Link allerdings.. naja denn gibt es auch nicht mehr so wie er mal wahr, aber das ist jetzt nicht wichtig!

Sie tut mir Leid, aber wir müssen stark bleiben es sind nur noch wir beide!
Wir können nicht zulassen das auch wir so enden, allerdings gibt es keinen Weg aus diesem Glasigem Gefängnis. Wenn ich mich umgucke sehe ich das zu dicke Glas das ich nicht Mals mit meiner ganzen Kraft zerstören könnte.
Von meinem Platz habe ich eine Perfekte Übersicht auf denn Schreibtisch, deswegen war ich damals wie das Erdmännchen unserer kleiner Familie, da dort die Pläne für die sogenannten Custom Amiibos liegen.

Ein Krachen, rumgeschreie, wir beide zucken zusammen.
Die Tür wurde aufgerissen und kurz danach zugeknallt, es war er.
Mit Papier in der Hand, wir vermuteten nichts gutes, und als ich meinen Blick auf das Papier wendete bestätigte sich dieses.
In Großbuchstaben stand dort geschrieben ‚ZELDAXYOSHI AMIIBO EINZIGARTIGE KREATION!‘ darunter Skizzen.
Bevor ich das gelesene verdauen konnte, lief er wie in Zeitlupe auf uns zu und nahm uns heraus.

Das war der Moment in dem wir beide einsahen das es zu Ende geht.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast