Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Treu wie ein Hund

von Kurokochy
GeschichteHumor, Übernatürlich / P12 / MaleSlash
Aki Crow Hogan Jack Atlas Yusei Fudo
02.05.2015
28.08.2020
23
34.377
8
Alle Kapitel
28 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
16.06.2017 975
 
Hey ^^°
Ich weiß es hat mal wieder lange gedauert,
aber hier ist nun endlich das nächstes Kapitel:
Viel Spaß! :3
________________________________________________________________________



Nach dem Duschen und erneutem umziehen,
war ich endlich fertig.
//wenn ich mich beeile kann ich sogar noch schnell was essen, bevor Carly und Co ankommen. //
Zu meiner NICHT Überraschung war statt meiner Eltern mal wieder bloß ein Zettel auf dem Esstisch zu finden.
//Wir sollten uns einen kleineren Tisch hohlen wenn eh immer nur ich hier esse…//
Natürlich stimmte das nicht ganz, aber es fühlte sich verdammt noch mal so an!
Genervt ging ich in die Küche.
Da waren noch ein paar Brötchen auf der Theke.
Schnell schnappte ich mir das restliche zeug was man für ein Frühstück ebenso braucht,
und fing an zu essen.
Während des gesamten Frühstücks war es unangenehm still wie immer.
// Ich frage mich wo die Jungs wohl gerade sind…//
DING DONG



Ich blinzelte ein paar Mal um zu realisieren, dass es gerade klingelte.
Schnell stopfe ich mir den letzten Rest meines Brötchens in den Mund,
//Sehr elegant, wie immer…//
Und eilte zur Tür.
DING DING DING DING DONG
„*Mund voll* Ift ja gup! Isch komm ja son!!!“
//Das ist bestimmt Leo//
Ich machte die Tür auf und wie erwartet, setzte Leo gerade zu einem weiteren Klingelangriff an.
Ich schluckte schnell die Reste meines Brötchens runter.
„Einmal klingeln reicht, weißt du….“
Leo begann leicht zu zittern
//Vielleicht war mein Ton gerade doch etwas zu beängstigend…
Egal, dann wird er es wenigstens nicht wieder tun!
… Hoffe ich. //
„Tut uns leid Akiza…“ Luna schaute mich schuldbewusst mit ihren großen Augen an.
Dann etwa angesäuert zu Leo und stupste ihn mit dem Ellenbogen gegen die Seite.
„AUA! …. Äh, ich meine… Es tut mir leid.“
//Diese zwei…//
„hach, ist ja gut ihr zwei. Auch wenn sich eigentlich nur Leo entschuldigen müsste…“
Luna nickte verständnisvoll.



„Wir kommen dann mal rein!“ rief Carly plötzlich und marschierte mir nichts,
dir nichts einfach in das Haus.
Die Zwillinge etwas verunsichert hinterher.
Ich schloss die Tür wieder,
und musste zu meiner Überraschung feststellen, dass Jack bereits drinnen war.
//Den hab ich ja total vergessen…//
Er schnupperte kurz hier und da bis er dann anfing ein paar Mal ziemlich laut zu bellen.
//Tss! Selbst als Hund kotzt er mich irgendwie an!//
Ein paar Sekunden später war wieder das niedliche Geräusch der Tatzen
die über das Paket huschten zu hören.
Offensichtlich hatte Jack nach Yusei und Crow `gerufen`.
//Ich frage mich was die beiden die ganze Zeit gemacht haben….//



Zuvor bei Yusei und Crow:

„Crow! Ernsthaft! Lass es!!!“ knurrte Yusei während er irgendwie versuchte Crow zurückzuhalten.
„Aber Yus! Das ist wahrscheinlich unsere einzige Chance!!!“ bettelte der kleinere der beiden.
„Na und?! Es ist trotzdem-“ Der Schwarzpelzige begann bereits seine Zähne zu fletschen,
da vernahmen die zwei plötzlich ein ihnen nur allzu gut bekanntes Gebrüll…
„HEY! YUSEI, CROW!!! WO ZUM HENKER SEID IHR?!!!!“
Sie schauten sich kurz an und hatten ein und den gleichen Gedanken…
//ES IST SCHON 11:30 UHR?!!?//
Wie vom Blitz getroffen rannten die beiden runter zum Eingang.
Und Tatsächlich.
Jack, die Zwillinge und Carly waren schon da.
„Da seid ihr zwei ja endlich!“ Wurden sie sofort `Charmant` begrüßt.
Yusei ließ Crow darauf erst gar nicht eingehen.
„Wo wart ihr denn so lange?“ fragte er deshalb schnell
„Aaaach…. Stau und so… Du weißt ja wie das ist, und wegen Carlys Auto hat es noch länger gedauert…“



„Wieso? Hat es einen Motorschaden oder so?“
//Ich kann zwar momentan nichts reparieren, aber ich könnte es mir ja mal ansehen//
„Hm? Nein, nein, hat es nicht. Es ist halt bloß ein Auto.
Ein D-Wheel könnte sich durch die stehenden Fahrzeuge einfach durch schummeln,
aber Autos MÜSSEN stehen bleiben.“  Meinte Jack ab genervt.
„Du weißt aber schon das D-Wheel das Theoretisch auch müssten, oder….?“
//Vielleicht sollte Jack den Führerschein wiederholen…//
„Nicht wenn ein JACK ATLAS fährt!!!
…Aber mal ganz neben bei…
Was habt ihr eigentlich so getrieben…?“
Mit einem undefinierbaren grinsen musterte Jack die zwei,
aber vor allem Yusei, erwartungsvoll.
Der seufzte jedoch bloß. Denn er wusste ganz genau worauf sein Kumpel da gerade anspielte.
„Naja, also ich habe Crow davon abgehalten aus dem Klo zu trinken…“
Entsetzt starrte der größte der Hunde den kleinsten an.
„Nicht dein ernst alter, oder?....!“
//Sorry, Crow, aber ich musste ihn irgendwie von DIESEM Thema ablenken//
Crow guckte etwas beschämt zur Seite,
und suchte nach irgendetwas um sich rauszureden.
„Ähhh…. Also… Das war sooo… *seufz* In den Filme sieht es immer so lustig aus…“



Das war zu viel.
Jack brach in schallendes Gelächter aus.
„HAAHAHAHAAAHAHAHAHA!!!!! Glaub mir du Vogelscheuche,
du siehst auch so schon lustig genug aus!!! HAHAHAHAHAHAA“
Jetzt platzte Crow. Allerdings nicht vor Lachen, so wie Jack…
„Grrrrr….. Du weißt genau das das nicht SO gemeint war!!!
Und außerdem, wie hast du mich schon wieder genannt, du Goldlöckchen?!!!“
„GOLDLÖCKCHEN?!!!!!!!!! Na warte!!!! Dir werd ich es zeigen!!!!!“
Und schon fingen die zwei an aufeinander loszugehen,
und sich kurz darauf wortwörtlich in den Haaren zu liegen…
Yusei saß kurz daneben und schaute zu,
da er keine Lust hatte andauernd den streitschlichter zu spielen.
Irgendwann ging er dann doch zu den andern, da ihm Jack und Crow etwas zu wild wurden.
Die Vier schienen bis eben über irgendwas geredet zu haben,
denn kaum war er angekommen, sprang Akiza plötzlich auf,
und sagte: „Okay! Dann ist das jetzt beschlossene Sache!“



Ich schaute sie verwirrt an. Sie freute sich wie ein kleines Kind.
//Das ist eine der Sachen die ich an ihr so süß finde…//
„Oh! Yusei! Wir haben gerade entschieden wie wir euch aufteilen und
was wer als erstes tut um das Problem zu beheben! Und außerdem noch….“
//?//
„…. Das wir jetzt mit euch Gassi gehen werden! *grins*“
//WIE BITTE?!//


________________________________________________________________________
Hey ^^
Ich dachte mir mal wieder, dass das eine gute stelle ist um aufzuhören ;3
Ich würde mich sehr über ein Review freuen! :D
LG Kurokochy~~~
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast