Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Different moments ~

KurzgeschichteAllgemein / P18 Slash
14.04.2015
29.05.2019
96
157.315
8
Alle Kapitel
93 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
12.05.2015 1.386
 
Erstmal sorry, dass so lange nichts gekommen ist aber... ._. Viel um die Ohren und so. xD
Außerdem habe ich jetzt 200 Fans auf colorslive.com ! *O*
Mein Name dort ist x3_NaWnOmSchnuff . xD Nur wer sich mal ein paar Bilder anschauen möchte... xD Nur wer will.

Ja, jetzt zur Geschichte. :3 Also, dieser OS ist für Alice Baskerville ! :3 (Mal wieder xD)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Und Gewitter entstehen, wenn..."

Wie auf Kommando blitzte es. Der Blitz erhellte die Bibliothek, in welcher der Junge saß. Gleich darauf ertönte ein lauter Donner. Das Wetter war in etwa genauso schlecht drauf wie der braunhaarige selbst. Er fuhr sich mit seinen Fingern durch die Haare und stöhnte. Er hatte echt keine Lust für die Physikarbeit zu pauken. Warum schrieben sie überhaupt über Gewitter ? Reichte es nicht zu wissen dass es sie gab ? Vorallem fand er, dass sie das Thema relativ spät kam. Schließlich war es nicht gerade schwer oder so. Aber trotzdem, wer wollte denn schon irgendeinen blöden Beruf mit Gewittern und Blitzen machen ? Was sollte das bringen ? "Elliot ist was ?", hörte er jemanden sagen. Es war Leo, der neben ihm saß. "Nein, was soll sein ?", keifte er. "Beruhige dich..." "Klappe ich will lernen !" "Sieht aber irgendwie nicht wirklich so aus !" "Jaja, wollen nicht wirklich aber ich muss ja, sonst dreht der Typ ja durch wenn der meine Antworten liest !" "Du meinst wie bei Ada demletzt ?", fragte er und fing an zu grinsen. "Du meinst das: "Was ist die größte Kraft die es gibt ?", lachte Elliot auf. "Und was war die Antwort ?" "Die Liebe !", riefen beide gleichzeitig und bekamen einen Lachanfall. "Pssssst !", ertönte es daraufhin von den anderen Schülern, die auch in der Bücherei waren. "Okay, nun müssen wir das aber doch mal lernen ! Sonst geht es uns vielleicht noch schlechter als Ada !", kicherte Leo und vertiefte sich wieder in sein Buch, welches das selbe Exemplar wie Elliots war. Denn er erinnerte sich noch gut genug an den wütenden Ausdruck seines Lehrers, als dieser die Arbeiten im Unterricht korrigierte.

"So, jetzt ist aber genug Leo, ich kann nicht mehr !", seufzte Elliot und versuchte mit einem Kamm den er mitgenommen hatte durch seine hellbrauen Haare zu kommen. Diese waren aber viel zu verknotet dafür. Wütend steckte er den blauen Kamm zurück in seine Tasche, die er in die Bücherei gebracht hatte, nachdem ihm eingefallen war, dass sie noch über ein anderes Thema schrieben. Schließlich brauchten sie noch etwas Proviant, sonst hätten sie diesen Lernmarathon nicht überstehen können. "Ja, ich denke schon", entgegnete Leo und schob seine große runde Brille ein Stück höher. Er hielt sich bereits die Stirn, anscheinend schien er Kopfweh zu haben. Elliot schaute aus dem Fenster. Das Gewitter - beziehungsweise der Sturm mittlerweile - wütete immer noch und die Bäume bogen sich im starken Wind. "Geh schon mal vor, ich kann die Bücher ja wegbringen", bot Elliot  dem kleineren an. "Von mir aus ja aber... seit wann bist du denn so nett ?", ein Grinsen breitete sich auf dem Gesicht des schwarzhaarigen Jungen aus. "ICH BIN NICHT NETT !!!", schrie Elliot ihn an. "Ist ja gut, ich geh schon..." Leo stand blitzschnell auf und lief dann etwas langsamer weg. "Ich will ja nur nicht, dass du die selbe Antwort wie Ada hinschreibst !", rief er nur noch, dann war er weg. Verdammt noch mal was dachte der eigentlich von ihm ? Das er verliebt war oder was ? Vorallem würde der Lehrer diese Aufgabe nicht in einer höheren Klasse stellen. Allerdings fragte sich Elliot gerade, woher Leo eigentlich wusste, warum sich der Typ eigentlich aufgeregt hatte. "Was ist das eigentlich für ein Stalker ?", murmelte er kopschüttelnd. In der Stunde in der Ada und ihre Klasse diese Arbeit geschrieben hatten, hatten er und Leo eine Freistunde gehabt. War ja nicht zu glauben. Er stand ebenfalls auf um die Bücher in das richtige Regal zu bringen. Aber ihm wollte beim besten Willen nicht einfallen, welches Regal das gewesen sein könnte ! War es Nummer 11 oder 19 ? Oder doch irgendetwas mit zwanzig ? Wütend schlug er die Faust in die Luft. Natürlich hatte er völlig vergessen, dass er die Bücher ja in eben dieser Hand hielt. Die dunkelgrünen Wälzer flogen in hohem Bogen direkt auf seinen Fuß. Ein Schmerz durchzuckte seinen Körper und er schrie ein lautes Mist. Heute lief aber auch gar nichts, wie es laufen sollte ! Schon seit ein paar Tagen ging nichts mehr richtig ! Seit er diesen verdammten Baskervilles und dem vermaledeiten Oz begegnet war ! Er benahm sich ja wirklich fast, als ob er verliebt wäre ! Schnell verbannte er diesen Gedanken wieder. Er und verliebt ? Nie im Leben ! Und doch wusste er, dass es irgendwie so war. Allerdings wollte er sich das nicht eingestehen. Vorallem in wen ? In diese Tussi mit den pinken Haaren ? Nie im Leben ! Er sammelte gerade die Bücher auf, während er auf einmal Schritte auf ihn zukommen hörte. Es klang wie Absatzschuhe. Also ein Mädchen. Na toll, war das schon wieder irgend so eine Verehrerin von ihm ? Er setzte einfach seine Arbeit vor und versuchte fieberhaft, die Schritte zu ignorieren. Plötzlich spürte er etwas an seiner Schulter. Es war eine Hand. "Soll ich dir helfen ?", hauchte jemand. Er fühlte den warmen Atem im Nacken und bemerkte, dass er eine Gänsehaut bekam. Und ihm wurde unerträglich heiß. Das war das Zeichen dafür, dass er rot wurde, dass wusste er. "W-wer ?", fragte er. Verdammt, jetzt stotterte er auch noch ! Aber das wohl schlimmste war, dass er sich nicht umdrehen wollte. Er hatte Angst.
Angst davor, wer das sein könnte.
Angst davor, dass es diejenige sein könnte, von der er dachte, dass sie es war.
"Wer bin ich wohl ?", flüsterte die Stimme. Die Hände glitten langsam an seinen Armen hinab. Als sie bei seinen Händen angekommen waren, blieben sie dort. Die Finger der beiden verschränkten sich. Elliot wollte sich wehren, aber er konnte nicht. Aber eigentlich hätte er es doch können müssen, oder ? Vielleicht... wollte er es nur nicht ? "Wer bist du ?", fragte er abermals, nun mit festerer Stimme als zuvor. Ihre Hände lösten sich fast ruckartig und das Mädchen packte ihn an den Schultern um ihn umzudrehen. Als sie dies tat, setzte  der Herzschlag von Elliot für einen Moment aus. Er blickte in wilde, aber hübsche rosa Augen. Es war tatsächlich Lotti. Er sprang ein Stück zurück und zückte sein Schwert. "Och, sei doch nicht immer so aggressiv, nett bist du viel süßer !", kicherte Lotti und blickte ihn in seine Augen. Gegen diese Blick konnte er nichts tun. Sofort ließ er sein Schwert zurück in die Scheide gleiten, die an seinem Gürtel befestigt war . Wie von selbst ging er einen Schritt auf sie zu. Was tat er hier eigentlich ? Auch Lotti machte einen Schritt. Sie standen jetzt sehr nah aneinander. Er spürte ihren Atem auf seinem Hals. Ihre rosanen Haare umrahmten ihr Gesicht und ließen sie völlig unschuldig wirken. Sie fing an zu grinsen. "Hättest du heute abend noch etwas vor ?", fragte sie und legte ihre Hände auf seiner Brust ab. "N-nein, warum fragst du ?" Ihre Finger glitten ein Stück höher, bis sie an einen Knopf kam. Diesen öffnete sie.  "Deswegen."

Elliot überflog die Arbeit. Ihm tat alles weh und er hatte auch so gut wie alles vergessen, was er am Vortag gelernt hatte, aber das kümmerte ihn nicht im geringste. Als er bei der letzten Frage ankamen, fing er unwillkürlich an zu lächeln. Was ist die größte Kraft auf Erden ? Stand da. Der Lehrer wollte das wahrscheinlich wissen, um zu sehen, ob die Schüler wirklich so blöd waren. Elliot öffnete seinen stählernen Füller und strich die Antwort durch. Die richtige Antwort. In Schönschrift schrieb er dann darunter:
Die Liebe. Selbst wenn sie eigentlich gar nicht richtig ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

No words. xD
Das ist gruselig geworden. xDDD
Vorallem wenn man bedenkt, dass Lotti 11 Jahre älter ist als Elliot. xDDD
(In einem 3DS Spiel (Tomodachi LIfe) sind bei mir Lotti und BREAK verheiratet ! x'DDDD

Aber ich hoffe ihr mögt es. :3

PS.: Ja, nach dem Knopf hab ich mich nicht weiter getraut. xD
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast