Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Das Leben in der Minenkolonie

von Morokei
GeschichteAbenteuer / P12 / Gen
Diego Gomez Milten Pyrokar Raven Xardas
04.03.2015
04.03.2015
1
344
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
04.03.2015 344
 
Es war kalt, die Bürger des Volkes, unten am Hafenviertel, eigensüchtig.
4 Tage bekam ich nichts mehr zwischen die Zähne, getrunken habe ich das Meerwasser.
Ich wusste, lange halte ich das nicht mehr aus.
Mir blieb keine andere Wahl... entweder verhungere ich, oder ich bediene mich an der Kost in der Hafentaverne. Die Taverne stand leer, doch der Wirt stand dort hinter seinem Tresen und hat auf ein paar Kunden gehofft. Doch als ich dann in die Taverne ging, sprach er mich an. 'Hey du! Du kommst gerade recht! Ich muss kurz ein paar Waren abholen, aber ich würde meine Taverne ungern unbeaufsichtigt lassen... und da sonst niemand kommt, bitte ich dich auf meine Taverne aufzupassen. Aber lass nichts mitgehen... ich werde es herausfinden!' Ich habe ihm zu gesagt, also trug ich nun die Verantwortung für diese Taverne. Als er dann rausging, um die Ware abzuholen, schlich ich mich hinter den Tresen und schnappte mir zu erst ein Brot. Als ich mich gerade rausschlich, wurde ich von einer Stadtwache ertappt. Tja... blöd gelaufen... sehr blöd. 'Halt! Was machst du da?' Daraufhin sprang ich auf und gab ihm eine sehr dumme Antwort 'Ich wollte dieses Brot untersuchen.' Verunsichert sah ich an seinen Waffenrock und mir viel auf, dass er Unbewaffnet ist.
'Naja, mach was du willst, für den Hafen sind wir nicht Verantwortlich.' sagte die Stadtwache und ging unbekümmert weg.
Doch in diesem Moment kam der Wirt wieder, was echt passend war muss ich zugeben...
'Hey! Hilfe, ein Dieb!' schrie der Wirt. Die Paladin, hinten an der Fracht des gerade angekommenen Schiffes, hörten den Hilfeschrei. Sie nahmen mich fest, lieferten mich der Miliz aus und dann wurde ich hinter Gittern gesperrt. André, die Führungskraft der Miliz, hat mich dazu verdonnert, in der Kolonie Erz für den König abzubauen...
André besprach alles mit dem Richter und der Richter mit dem hohen Feuermagier Pyrokar.

Nun war es beschlossen, ich soll in die Barriere geworfen werden... von dort aus gibt es kein zurück... die Flucht ist unmöglich.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast