Sterben für Einhändige

DrabbleHumor, Familie / P16
Maedhros Namo von Mandos
25.02.2015
20.07.2015
22
7529
13
Alle Kapitel
69 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
A/N: Danke für das Review an Roheryn.






Part 1 – Endlich allein


Stille!

Endlich!

Nie hatte Nanna die Teeküche mehr geliebt als in diesem Moment, in dem sie das heiße Wasser in die Kaffeekanne goss. Zu dumm nur, dass die Keksdose so leer war, wie sie sie in Erinnerung gehabt hatte…
Aber halb so schlimm.
Sie würde den Kaffee jetzt ziehen lassen und sich dann zu allererst in Ruhe eine Tasse genehmigen. Vielleicht auch noch eine zweite, wenn ihr danach sein sollte. Und eventuell fand sich in Verdandis Fach in der Speisekammer noch die eine oder andere kandierte Erdbeere…

Ja, warum nicht?

Ihre Kolleginnen würden auch noch etwas länger allein zurechtko-

„NANNA!“



***
Review schreiben