Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Greys Leben in SAO

von KelThana
GeschichteAllgemein / P16 / Gen
11.02.2015
14.09.2015
20
33.818
2
Alle Kapitel
9 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
11.02.2015 608
 
Kapitel 01:Zwei Freunde

Greys Sicht:

Es ist schon zwei Monate her seit dieses Todesspiel SAO startete und wir alle hier gefangen wurde,doch mittlerweile hat sich hier alles ein bisschen beruhigt.Ich bin etwa 1,70 Groß hab kurze schwarze Haare und bin ansonsten ein ganz normaler Junge.Ich wohne auf Ebene 22 in einem kleinen Haus .Ich wohne dort allerdings mit einer anderen Spielerin zusammen.Alleine hätte ich mir das auch nie leisten können und da wir uns kurz nach dem Start von SAO recht gut miteinander angefreundete haben hab ich damit auch kein Problem. Ihr Name ist Shiro ,zumindest hier ingame. Sie ist etwas kleiner als ich und hat blonde lange Haare die meistens zu einem Zopf geflechtet sind.Meiner meinung nach stehen ihr offene Haare besser aber in der Sache ist sie ein echter Sturkopf. Wo bleib sie eigentlich solange wir wollten uns schon vor einer ganzen Stunde hier auf Ebene 18 treffen. Ich wandere auf der Wiese ungeduldig hin und her bis ich mich selber dazu überrede mich an einen Baum zu setzen und zu warten.Ich schließe die Augen und kann den Wind auf meiner Haut spüren und das ist komisch weil das nur ein Spiel ist ein sehr realistisches Spiel.nach einer weiteren Stunde warten schlafe ich ein. Ich werde plötzlich wach und sehe Shiro vor mir.
Grey:“könntest du mir mal sagen wo du solange warst Shiro ?“
Shiro;“Ach mal hier und mal dort ich hab mir halt ein wenig Zeit gelassen.“
Grey:“das nennst du ein wenig Zeit ? Du hast mich über zwei Stunden warten lassen:“
Shiro:“du hast nicht mal gewartet du hast geschlafen du Faulpelz.“
Grey:“ und wessen Schuld ist das .“ Ich schaue sie leicht verärgert an und sie schaut traurig auf den Boden. Ich lege ihr eine Hand auf die Schulter:
Grey:“was passiert ist ist halt passiert also Kopf hoch. Und vergiss die Sache einfach. “Sie schaut mich mit einem echt süßen Lächeln an und genau diese Lächeln mag ich bei ihr.
Shiro:“wollen wir dann los sonst schaffen wir es heute schon wieder nicht einzukaufen .und zwei tage ohne Essen halte ich nicht aus .“
Grey“ das hatte ich ja fast vergessen.was zu Essen wäre echt nicht Schlecht.“ wir gehen zusammen los Richtung Marktplatz.

2 Stunden später sind alle Einkäufe erledigt und wir sitzen auf einer Parkbank am Rand des Marktplatzes und ich schau auf den Boden.
Grey:“kaum zu glauben das schon zwei Monate in dieser falschen Realität vergangen sind.“
Shiro:“tja wer hätte auch wissen können das wir hier in SAO eingesperrt werden.“
Grey:“Ich denke Niemand außer den Entwicklern.“
Shiro:“ immerhin haben wir uns dadurch kennengelernt und sind nicht so einsam.“
Grey:“du musst auch immer in allem etwas gutem finden.“
Shiro:“wir sollten morgen mal wieder nach der nächsten Bosstür suchen.“
Grey:“das kann auch die Front erledigen wozu ist die den sonst da und außerdem hast du mir versprochen das wir morgen den Tag zu Hause verbringen.“
Shiro:“ach wirklich daran kann ich mich gar nicht erinnern.“
Sie war noch nie gut im Lügen und in diesem Moment lügt sie aber naja ich spiele mal mit.
Grey:“ na gut dann halt morgen nach der Bosstür suchen.....“,Sie lächelt mich an und wir gehen zusammen nach Hause ,Essen zu Abend,reden noch viel miteinander und gehen Sehr spät Nachts auf unsere Zimmer.Ich gehe direkt ins Bett und schlafe auch sofort ein.


Ich hoffe euch hat dieses kurze Erste Kapitel gefallen und ihr hattet Spaß beim lesen ich würde mich über Reviews freuen den nur daran kann ich sehen was ich gut gemacht habe und was ich verbessern kann.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast