Seiko

GeschichteAngst / P16 Slash
Naomi Nakashima Seiko Shinohara
11.02.2015
11.02.2015
1
280
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Viel ''Spaß''
___

Das einzige Geräusch in dem alten Haus war Seikos schwerer Atem. Erschöpft ließ sie sich auf den Boden fallen. Ihre Knie taten von dem harten aufprall weh aber sie beachtete es nicht weiter. Seid Naomi diese schrecklichen Sachen zu ihr gesagt hatte war sie nur noch gerannt. Irritiert sah Seiko auf. Sie hatte keine Ahnung wo sie war.  Im Nachhinein war ihr nicht ganz klar, was Naomis Problem war. Seiko hat gehört, wie ihre Freundin ihren Namen rief. Sie war sofort los gelaufen. Naomi hatte auf dem Boden gesessen und sich übergeben. War sie etwa sauer, weil Seiko ihr etwas Verdorbenes zu Essen gegeben hatte? Aber sie hatte ihr doch kein Essen gegeben! Oder war sie deshalb sauer? Hätte sie ihr etwas bringen sollen? Nein... Dann hätte sie sich nicht übergeben. Aber was war es denn? Naomi war das Wichtigste in ihrem Leben! Sie musste !jetzt! raus finden, was los war und sich entschuldigen. Was hatte Naomi gesagt? Was hatte sie gesagt? Sie meinte sie sei fast gestorben. Drama Queen. Bestimmt war sie gestolpert oder so. Aber das war sicher nicht Seikos Schuld. Also... Was war da noch? Meinte Naomi nicht, dass sie nicht alleine gelassen werden wollte? Wollte ihre Freundin ihr etwa etwas mitteilen? Nein... Bestimmt nicht. Also. Allein gelassen... Aber genau das hatte sie doch grad getan! Erschrocken setzte Seiko sich auf. Sie musste sofort zurück zu Naomi! Am besten konnte sie ihr unterwegs schon eine Nachricht schreiben.

Unterwegs wurden Seikos Schritte plötzlich langsamer. Ein abwesender Ausdruck trat auf ihr Gesicht. Mechanisch ließ die Blonde ihr Handy fallen und drehte sich um 180 grad.



___
Danke fürs Lesen :3
Lasst mir bitte eine Review da^^
Review schreiben