Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Monster im Nebel...

GedichtAllgemein / P18 / Gen
25.01.2015
25.01.2015
1
110
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
 
25.01.2015 110
 
Mit dunklen Augen starrte er in deine Seele
Und schlitzte dir auf die Kehle.
Doch nicht zu fest,
Sonst erlebtest du nicht den Rest.
Sollest doch noch warten
Und solange atmen,
Während er ganz langsam,
Sich an deines Gesichtes
Rande annahm,
Mit der Kralle schlichtes
Strichlein zog,
Um den Schädel bog,
Ganz langsam die Haute abzog
Und eines deiner Augen nach dem Anderen von dannen flog.
So nahm er stets die Haut in die Hand
Und leckte entlang den blutigen Rand.
Und mit einer schnellen Bewegung,
So ganz ohne Gesichtes Regung,
Stülpte er sie um,
Legte sie verkehrt herum
Um deinen fleischigen Schädel
Und verschwand wieder im Nebel.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast