Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Geschwister sind...

von Merli
GeschichteFamilie / P12 / Gen
Amerika Deutschland Kanada Preussen Russland Schweiz
20.01.2015
09.09.2017
40
33.629
7
Alle Kapitel
19 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
09.07.2015 246
 
Geschwister sind eine eigene Zeitzone


Alfred kam nie pünktlich.
Es war einer der vielen Regeln dieses Mannes.

Die Weiteren waren, dass egal wie viel Alfred aß, er nie dicker wurde, seine Stimme immer zu laut war, dass nervöse Finger nie stillhalten konnten und er glaubte er sei das Beste im Umkreis von zweihundert Metern.

Aber eine feste Konstante blieb: Wenn Alfred sagte, er komme um halb drei, dann kam er vielleicht um fünf.
Wenn es ein guter Tag war.
Manchmal kam er tatsächlich um drei: aber dummerweise zwei Tage später.

Und Alfred war deswegen nie beschämt.
Nie, nie, nie.

Es war fast faszinierend.
Aber eigentlich nur unglaublich anstrengend.

Wollte man, dass Alfred zur richtigen Zeit am richtigen Ort war, so musste man die Zeit mindestens eine Stunde früher festlegen- was manchmal half.
Manchmal half gar nichts, außer viel Fluchen und Beschimpfungen auf den Weg, wenn man versuchte so schnell wie möglich von Punkt A zu Punkt B zu gelangen.

Trotz dieser Konstante in Alfreds facettenreichem Charakter wurde es nie langweilig mit ihm.

Und irgendwann gewöhnte man sich an die Aussage gleich und man wusste automatisch, es werden mindestens drei Stunden später.
So war es nun mal.

Deswegen war auch Matthews einzige Antwort, als ein Freund ihm fragte, wie er es ertragen konnte, mit Alfred verwandt zu sein: "Das ist halt mein Bruder. Der kommt nie pünktlich."
So einfach war das.

Alfred kam immer zu spät.
Und Matthew hatte schon lange gelernt, damit umzugehen.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast