[BL YūtaxYūki] Do you remember..?

KurzgeschichteRomanze, Familie / P16 Slash
Yuuki Asaba Yuuta Asaba
06.12.2014
06.12.2014
1
693
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Es war ein verregneter Dienstag Nachmittag und Yūta saß an seinen Hausaufgaben. Yūki umarmte ihn von hinten und legte sein Kinn auf die Schulter des anderen.
"Was machst du?" 
"Mathe." antwortete Yūta schlicht.
"Ugh.. Wie langweilig.. " 
"Du solltest deine Hausaufgaben auch machen."
"Und du solltest lieber Zeit mit deinem geliebten Zwilling verbringen." Yūki küsste die Wange seines Bruders und ließ los. 
"In fünf Minuten okay?" Yūki seufzte unzufrieden und ging in die Küche. Er starrte eine lange Zeit in den Kühlschrank, schloss in dann doch ohne etwas herauszunehmen und nahm sich einen roten Apfel von dem Tresen. Dieser erinnerte ihn an das Halloweenfest ihrer Schule. Sein Bruder war damals als Schneewittchen verkleidet gewesen. Er schlenderte zurück in ihr Zimmer und sah, wie Yūta seine Mathesachen wegpackte.
"Erinnerst du dich an das letzte Halloween?"
"Ja, wieso?" Yūta drehte sich um und blickte zu seinem Bruder, der gerade einen Teil des Apfels aß.
"Du sahst ziemlich süß als Schneewittchen aus~" neckte Yūki und Yūta errötete leicht.
"Naja.." 
"Ich war kurz davor dich zu küssen~"
"Perversling." Yūta grinste leicht lasziv. "Aber ich glaub ich würd dich auch küssen wollen wenn du Mädchenklamotten anhättest."
"Echt?" Yūki war überrascht und Yūta nickte.
"Definitiv~" Yūki wurde leicht rot.
"Haben wir noch irgendwelche weiblichen Klamotten?"
"Warte .. Du willst wirklich, dass ich dich küsse oder?" Yūki wurde noch roter und spitzte die Lippen.
"Naja also .. Ich wollte schon immer wissen ob du ein guter Küsser bist.." Yūta wendete den Blick peinlich berührt ab und murmelte.
"Das weiß ich nicht .. Ich hab noch nie jemanden geküsst.." 
"Oh?"
"V-Vergiss es.."
"Ich .. Ich bin doch auch noch ungeküsst.. Und .. Du würdest mich trotzdem Küssen? Auch ohne Mädchenklamotten?" 
"Klar, warum nicht?" Yūta lächelte schüchtern seinen Bruder an.
"Aber es ist dein erster Kuss.."
"Ich würde ihn nicht bereuen." Yūkis Wangen wurden noch roter.
"K-Küss mich bitte.." Yūki stand unbeholfen im Raum und Yūta stand vom Schreibtischstuhl auf. 
"Bist du dir auch ganz sicher?" fragte er sanft als er zu Yūki trat.
"Ja." Yūki schluckte. Yūta nahm seine Arme und schlang sie um seinen eigenen Hals. Er selbst legte seine Arme um Yūkis Hūfte und zog ihn näher.
"Ich weiß aber nicht wie weit ich gehen werde.." 
"Das macht nichts." Yūkis Herz schlug rasend schnell, so aufgeregt wie jetzt, war er noch nie in seinem Leben.
"Okay." Yūta lächelte sanft, kam näher und legte vorsichtig seine Lippen auf die seines Zwillings. Beide schlossen die Augen und begannen ihre Lippen gegen die des anderen zu bewegen. Yūta leckte zärtlich über Yūkis Lippen, welche sich leicht öffneten. Der Ältere nutzte die Chance und führte seine Zunge in den Mund des anderen ein. Yūkis Wangen erhitzten sich und er berührte sanft den Fremdkörper mit seiner eigenen Zunge. Yūta drückte ihn vorsichtig gegen die Wand und hob sein Knie in den Schritt des anderen.
"Mhm~" Yūki stöhnte leise in den Kuss und vertiefte diesen sogar noch. Nach einer gefühlten Weile lösten sich die Zwillinge von einander, um Luft zu holen.
"D-Du bist ein sehr guter Küsser, Yūki-Chan~" Yūta lächelte leicht. "Deine zukünftige Freundin kann glücklich sein.." Yūki wurde erneut rot.
"Ich bin verliebt, ja .. Aber es ist kein Mädchen.."
"Oh?" 
"Er hat mir meinen ersten Kuss gestohlen." Yūtas Augen weiteten sich und Yūki lächelte nur ein bisschen. Doch anstatt, dass Yūta etwas sagte, küsste er seinen Bruder nochmal. Yūki erwiderte den Kuss und Yūta brach ihn wieder. 
"Dann lass mich dein fester Freund /und/ Zwilling sein~" Yūta lächelte und Yūki zog ihn in einen erneuten leidenschaftlichen Kuss.
"Ich liebe dich."
"Ich dich auch."
Review schreiben