Ghost Whisperer - Stimmen im Wind 1

GeschichteAbenteuer, Mystery / P12
27.11.2014
06.02.2015
4
2692
 
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Ein leichter Wind blies, trieb weisse Wolken über den herbstlichen Himmel. Auf einer ruhigen Straße fuhr ein Auto entlang. In ihm saß eine Frau und ihre Tochter. Das Mädchen hatte hellbraun-honigblonde Haare mit blau-grünen Augen. Genervt starrte sie aus dem Fenster. "Liz, es tut mir leid!" versuchte die Frau sie zu beruhigen. Elizabeth, oder Liz für kurz, hatte die Arme vor der Brust verschränkt.

Der Wind wurde stärker. Jetzt peitschte er gegen die Fenster des Wagens. "Von wegen!" schnaubte sie. "Bitte, es ist fuer dein wohl!" - "Wenn du dich um mein Wohl sorgen würdest, wuerden wir nicht nach Österreich ziehen!" fauchte Liz. Liz' Mutter drehte kurz den Kopf zu ihr. Da ramte ein Fremdes Auto sie. Liz krallte aich an der Tür Fest. "Mom!?" rief Liz über den Lärm. Sie bekam keine Antwort. Das Auto hörte auf zu rollen, sie waren in einem Straßengraben gelandet. Liz sah sich um, seufzte dann und begann zu Beten. Da hörte sie jemanden schreien, wahrscheinlich in ein Telefon, dass er Hilfe bräuchte. Dann verschwamm alles.
Review schreiben