Why I'm still alive?

von Ketsu
GeschichteHorror, Schmerz/Trost / P18
30.10.2014
28.03.2015
21
28052
3
Alle Kapitel
50 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Mädchen vermisst
Die sechzehnjährige Schülerin Akira. Z, wurde vergangene Nacht als vermisst gemeldet.
Als das Mädchen am gestrigen Abend von der Abendschule nicht nach hause kam, meldeten ihre Eltern sie als vermisst. Es folgt eine Beschreibung: Akira ist sechzehn Jahre alt, 1,85 Meter groß und hat eine schlanke Statur. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens, trug sie die gängige Schuluniform der (Daten durchgestrichen) Und eine Schultasche aus braunem Leder.
Sie hat rotes, kurzes Haar und trägt einen sehr auffälligen Kopfschmuck, der aussieht wie zwei Katzenohren. Falls sie dieses Mädchen irgendwo sehen sollten, melden sie sich umgehend bei der Polizei oder unter dieser Nummer...

Schreckliche Morde auf Friedhof
Am heutigen Morgen, fand man die grausam zugerichteten Leichen von fünf Männern vor, die sich auf dem Gelände des Friedhofs in (Daten durchgestrichen). Wie es zu dieser grausamen Tat kam, ist bis jetzt ungeklärt, doch versicherte die örtliche Polizei, dass sie den Täter so schnell wie möglich finden werden. Es folgt ein Interview mit dem Polizeichef...

Mehr Leichen in Alter Kirche gefunden
In dem Ort (Daten durchgestrichen), Wo vor kurzem die Leichen von mehreren Personen grausam zugerichtet gefunden wurden, kam es augenscheinlich zu noch mehr Morden: In einer alten Kirche nahe dem Stadtrand, wurden laut Aussagen der Polizei mehr als fünfzehn Männer auf ähnliche Art und Weise zugerichtet, tot aufgefunden. Ähnlich wie bei den „Friedhofs-Massaker“, gab es auch in diesem Fall keine Zeugen und keine Tatwaffe. Des Weiteren berichtet die Polizei, dass es sich bei allen Opfern um Mitglieder eines berüchtigten Verbrechersyndikats handelte...

Berüchtigter Verbrecher tot aufgefunden
Der gefürchtete Verbrecherboss und Kartellleiter Luigi Calavetti, wurde heute morgen tot in einer alten Tiefgarage in (Daten gestrichen) aufgefunden. Der Art seiner Verletzungen nach zu urteilen, wurde auch er Opfer des Mörders, der den Ort seit zwei Tagen heimsucht. Bürger sprechen mittlerweile von „Geistern“ und Ähnlichem, die über die Menschen des Ortes richteten und die Verbrecher für ihre Taten bestraften.Mehr, auf Seite acht...

Verschwundenes Mädchen für tot erklärt
Die vor mittlerweile drei Tagen verschwundene Akira aus dem Ort(Daten gestrichen),wurde heute in einer Pressesprechung der Polizei, für tot erklärt. Mehr auf Seite drei..

(Huhu!^^ Das wäre dann das erste Kapitel meiner Fortsetzung, Ich hoffe, es war nicht allzu konfus... Auf jeden Fall, bis dann!
LG, Ketsu
Review schreiben