Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Das Geheimnis der Mondprinzessin

GeschichteLiebesgeschichte / P16 / Gen
16.10.2014
16.10.2014
9
10.982
6
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
16.10.2014 260
 
Heute Nacht war es endlich soweit.
Maria hatte beschlossen, dass heute Nacht der Zeitpunkt gekommen war, noch einen Schritt weiter zu gehen.
Es waren bereits sechs Monde vergangen seitdem sie sich von der Klippe gestürzt hatte um das Mondland-Tal zu retten und vor zwei Monden hatten sie und Robin sich endlich ihre Liebe zueinander eingestanden.
Seitdem war nichts mehr passiert.
Natürlich hatten sie sich schon mehrfach geküsst, aber das war dann schon alles.
Maria seufzte bei dem Gedanken daran und musterte sich noch einmal im Spiegel.
Sie hatte bei ihrem letzten Einkauf mit Miss Heliotrope in London ein neues Nachthemd gekauft. Ein Nachthemd das zu einer jungen Frau passte und nicht so kindlich war wie ihre alten. Ein Nachthemd von dem sich Maria sicher war, dass es Robin gefallen musste. Das Nachthemd war tiefer ausgeschnitten als ihre alten und enthüllte die Ansätze ihrer Brüste. Um ihre Brust und an den Ärmeln war es gerafft und mit einer kleinen Schleife unterhalb ihrer Brust zusammengeschnürt. Ab da fiel das Nachthemd in fliesenden, wallenden Bewegungen zu Boden. Der Stoff war so dünn gewoben, dass es zum einen bei der kleinsten Luftbewegung hin und her wallte und zum anderen war es fast durchsichtig.
Da Maria nicht vor hatte Robin sofort unter die Nase zu binden war sie vorhatte, versteckte sie ihr Nachthemd unter einem Umhang. Dann griff sie nach der Bürste, ging auf den mondbeschienenen Balkon ihres Zimmers und begann ihre roten Locken zu kämmen. Dabei glitten ihre Gedanken zurück zu den ersten Malen als sie Robin gesehen und kennen gelernt hatte.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast